Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1911)

112 
Kreis- 2 c. Behörden 
Stadtausschuß. 
Vorsitzender: Der Oberbürgermeister. 
Stellvertreter: Der zweite Bürgermeister. 
Mitglieder: Vier Stadträte. 
Sekretär: Der Stadtsekretär. 
Bau Verwaltung. 
Hauptbureau: Stadtbaumeister Leers. 
Hochbau und Baupolizei: Bauführer Kroegel, Kögel, Weiske. 
Plan- und Tiefbau: Stadtbaumeister Joannini, Landmesser 
Höltje, Straßeumeister Bertram und Methfessel, 
Assistent Reinhardt, Sielemeister Roth, Wegebau- 
aufseher Gesser, Stadtgärtner Seelmann, Kastellan 
Brecht. 
Rechnungsamt. 
Stadtkämmerer: Scherzberg. 
Oberassistent: Hübner. 
Assistent: Homburg. 
S t a d t k a s s e. 
Stadthauptkassenrendant: K l a e r e. 
Buchhalter: Oberassistent Bauer. 
Abgaben- und Schulgelderhebung. 
Oberassistenten: Alter, Fries, Buß. 
Assistenten: Spangenberg und Schneider. 
Genleinderechner: Benz (Bezirk Hanau-Kesselstadt). 
Vollziehungsbeamten: Bressem und Gleim. 
Steuerverwaltung. 
Steuerkommissar: Kluge. 
Sekretär: Goll. 
Oberassistent: Busch. 
Assistenten: Freund, Hagemann, Krause. 
Steueraufseher: Hock. 
Städtische Polizeiverwaltung. 
Chef: Der Oberbürgermeister. 
Stellvertreter: Der zweite Bürgermeister. 
Marktmeister: Wagner. 
Poltzeisergeanten: Boock, Kellner, Winkler, Belk, Riehl. 
Feldhüter: Fleckner, Mook, Merz und Geibel. 
Städtisches Meldeamt. 
Vorsteher: Oberassistent Kothe. 
Assistenten: Schomber, Ehrlich. 
Standesamt Hanau. 
Standesbeamter: Oberassistent Pfeffermann. 
Stellvertreter: Sekretär Neidhardt und Steuerkommissar 
Kluge.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.