Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1900)

36 
Kirchliche Behörden. 
4) Klasse Treysa. 
Metropolitan: Brand zu Treysa. 
Pfarrer: 
1) der Stadt Treysa mit Ascherode, Hof Entenfang und Neuemühle: 
Erster: Metropolitan Brand. 
Zweiter: Gleim. 
2) zu Densberg mit Schönstein und Moischeid: Schäfer. 
3) — Sebbeterode mit dem Hofe Trcysbach, Gilserberg und 
Schönau: Heppe. 
4) — Sachsenhausen, Itzenhain mit Appenhain und Hof Belln- 
Hansen: M u h l. 
5) '— Lischeid mit Heimbach und Winterscheid: Hnlsspsarrer Hoos;. 
6 ) — A l tend or ) an der Landsburg mit dem Filial Michclsberg: 
E w a l d. 
7) — Meugsberg, Wiera und Flörshain: Hartwig. 
8 ) — Neustadt: Pfarrer Gleim zu Treysa. 
(Die in den katholischen Gemeinden Momberg, Ohmes, 
Seibelsdorf, Vockcnrodc und Ruhlkirchen befindlichen evangel. 
Einwohner sind in die evangel. Pfarrei Neustadt eingcpfarrt. ) 
9) Hülfspfarrei Rommershausen mit Dittershausen u. Franken- 
hain: p»8t. extr. Seybert zu Frankeuhaiu (auftnv.). 
10) Pfarrer der Erziehuugs- und Idioten-Anstalt Hephata 
bei Treysa: Sch uchar d. 
Administrator des Kirchen- und Stipciidicnkastens zu Treysa: Stadtkännnerer 
Wiegand. 
Administrator der Pfarrer - Witwcnkasse der Klasse: Derselbe. 
Administrator des Kirchenkastcns der evangel. Gemeinde zu Neustadt: Müller. 
5) Klasse Homberg. 
Metropolitan: Schotte zu Homberg. 
Pfarrer: 
1) der Stadt Homberg mit dem Nenhofc, der alten Schmelzhütte 
und sechs Mühlen: 
Erster: Metropolitan Schotte. 
Zweiter: Diakonus Lohrmann; zugleich Pfarrer in Holz- 
hansen mit dem Eisenhammer, der Eisenhütte, nebst dem Kloster 
St. Georg, der Walke- und Lohmühle und Relbehausen. 
2) zu Sipperhausen mit den Höfen Bnbenrode, Largcsberg und 
Grüneis, den beiden Largcsgrnndmüblcn, Dickcrshansen, Mörs 
hausen, Ostheim lind Mosheim mit Hombergshausen, der 
Windmühle und Sanerbnrg: Israel. 
3) — W ernswig mit der Batzcnmühle und dem Hofe Willingshain 
lllld Soildheim mit der Schlagmühle und dem Dörnishvfe: 
Rom mel. 
4) — Berge mit Mühlhausen, Mardorf, Roxhausen, Roppershain, Schloß 
Falkenberg und Hof Lembach und Unshausen : H 0 ck e.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.