Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1900)

Nachträge und Berichtigungen. 
393 
Nachträgt und Berichtigungen. 
Zu VIII. Seite 20: 
VIII. Meliorations - Bauämter 
der Provinz Hessen-Nassau. 
1) Für den Regierungsbezirk Cassel, 
a. Das Meliorations-Bau amt Cassel. 
tycschäftslokal: Philosophniwcg 41. 
Geschäftsbereich: Der gesammte Regierungsbezirk Cassel. 
Mcliorations-Baubeamtcr: Regierungs- und Banrath Danck- 
Werts zu Cassel; zugleich technischer Beirath der Königlichen 
Generalkommission daselbst. 
Hülfsarbeiter: Wasserbauiuspektor, Baurath Caspari. 
Regieruugsbaumeister Schrader. 
— Diätar. Wiesenbaumeister Capito. 
Bezirksbeamte: Wiesenbaumeister Bertelmann zu Cassel. 
— — Zöller zu Rotenburg. 
— — Thielmann zu Schlüchtern. 
— — Hütteuhaiu zu Marburg. 
1). Die seit dem 1. März 1900 licit errichtete, dem Meliorations 
Bauamt Cassel unterstehende 
Meliorations-Bauabtheiluug Fulda. 
t^cschäftslakal: Hcinrichstraße 13. 
Geschäftsbereich: Die Kreise Eschwege, Fulda, Gelnhausen, 
Gersfeld (Rhön), Hanau Stadt und Land, Hersfeld, 
Hünseld, Rotenburg, Schlüchtern und Schmalkalden. 
Leiter: Regieruugsbaumeister Schümgel zu Fulda. 
2) Für den Regierungsbezirk Wiesbaden. 
Das Meliorations-Bau amt Wiesbaden. 
Geschästslokal: Parkstraße 13. 
Geschäftsbereich: Der gesammte Regierungsbezirk Wiesbaden. 
Meliorations-Bauinspektor Thoholte zu Wiesbaden. 
Hülfsarbeiter: Regierungsbaumcister Czygan. 
— Wiesenbaumeister Stein. 
— — Klein. 
— Diütar. Wiesenbautechniker Hoffmann.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.