Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1900)

284 Justizbehorden im Oberl.-Ger.-Bez. Casse!. 
Haus. 
9) Fursteneck, Domane 
und Schlotz, GutSbez. ! 
10) Giesenhain, «ut 
Hof Schwarzendorn 
11 ) Glaam 
12 ) Grotzentaft, mir 
ber Zahnmuhle 
13) Grusselbach, mit 
der StendorfSmiihle u. 
Hockenmiihle 
14) Hermannspiegel, 
mit Hof Siegwinden 
15) Kornbach 
16) Leibolz 
17) Leimbach, mit der 
Altniuhle 
18 ) Malges 
19) Mannsbach, mit 
Hof Grisselborn 
20 ) Mansbach-Un 
terlaus, Gutèbczirk 
21 ) Obermansbach, 
Gutsdeziik 
2 
12 
17 
139 
32 
10 
24 
49 
49 
27 
132 
2 
4 
vinw. 
21 
59 
103 
786 
223 
65 
155 
308 
274 
183 
725 
19 
23 
22) Mauers 
23) Meisenbach 
24) Mengers 
25) Musenbach, mit 
der KehlSmiihle 
26) Neukirchen, mit 
zwei Muhlen 
27) Oberbreitzbach, 
mit den Hofen Gras- 
gruben undSchwarzen- 
grund 
28) Oberufhausen 
29) Oberweisenborn 
20 ) Odensachsen 
31) Reckrod 
32) Soisdorf, mit der 
Rod-, Tausch- und 
Buehenmiihle 
33) Soislieden 
34) Treischfeld , mit 
Miible 
35) Unterufhausen,m. 
der Mark - u. Deichmuhic 
36) 26l)lfs, mit der 
Stetenmiihle 
Haus. 
15 
13 
15 
16 
70 
22 
98 
18 
29 
20 
64 
3 
21 
28 
35 
Zusammen: 1316 Hàuser und 7866 Einwohner. 
Girne. 
~83 
82 
103 
88 
432 
120 
684 
111 
173 
119 
365 
19 
146 
149 
225 
F. G.: Freitag und Sonnabend. 
Amtsrichter: A s e l m a n n. 
Gerichtsschreiber: Sekretàr Bohm II, Erster Gerichtsschreiber uud 
Rendant. 
— Seih. 
Gerichlsvollzieher: 
Gerichtsdiener: S ch i l l i n g. 
Amtsanwalt: Kanzleigehulfe Falkenhau zu Oberufhausen. 
6 ) Amtsqericht Fulda 
(Krcis Fulva) 
Besteht aus folgenden Ortschaften: 
1) 8 ulda , Eladt u. 7!. O. , mit dcm Jlloflcr ?;rauenbcr-i, ! 
ben umlicgenbk» Muhlen ( Brucken-, Wiesen-, Hornungs-, ! 
Zicg.l- und Krcpmuhle), zwci Fischhauscrn, zwci Lohgerbereien, ^ 
Bade-, Lanbkranken- und Schuycnhaus, Sr. Nicolaus- imb 

    

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.