Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1900)

i 
des Regierungsbezirks Cassel. 239 
Verzeichnis der Mitglieder des Kommunal-Landtags 
für den Regierungsbezirk Cassel. 
Sanitätsrath Dr. Endemann zu Cassel. 
Justizrath Rieß das. 
Mühlenbesitzer Vogt das. 
Major a. D. von der Malsburg zu Eichenberg. 
Gutsbesitzer Beinhauer zu Vollmarshausen. 
— Sinn ing zu Dörnhagen. 
— Bierschenk zu Wichmannshausen. 
Bürgermeister Volle zu Eschwege. 
Landrath v. Keudell das. 
Gutsbesitzer Ueberhorst zu Dorfitter. 
Gutspachter Staudinger zu Viermünden. 
— Prinz Philipp v. Hanau, Durchlaucht, zu Oberurff. 
Landrath Noeldechen zu Fritzlar. 
Oberbürgermeister vr. jur. Antoni zu Fulda. 
Major und Bataillonskommandeur, Gutsbesitzer von Margrethcn- 
haun Herrlein z. Z. in Gießen. 
Gutsbesitzer Erbgraf Gustav zu Isenburg und Büdingen 
zu Meerholz.* 
Bürgermeister Sch ö ff er zu Gelnhausen. 
Landrath von Baumbach das. 
— von Marcard zu Gersfeld. 
Stadtvorsteher a. D. Schußler das. 
Oberbürgermeister vr. Gebeschus zu Hanau. 
Kaufmann Nillel das. 
Landrath von Schenck das. 
Bürgermeister Stroh zu Marköbel. 
— Laubach zu Eichen. 
— Reinhard zu Landershausen. 
— a. D. Braun zu Hersfeld. 
— Hold zu Obermeiser. 
Kammerherr u. Rittergutsbesitzer von Pappen heim zu Liebenau. 
Rittergutsbesitzer u. Rittmeister der Landwehr-Kav. Deichmann 
zu Lembach. 
Gutsbesitzer Nöll zu Holzhausen. 
— Metz zu Mahlerts. 
Bürgermeister Witzel zu Hofaschenbach. 
Landrath Freiherr Schenll zu Schweinsberg zu Kirchhain. 
Gutsbesitzer Bopp zu Kleinseelheim. 
Beigeordneter Siebert zu Marburg. 
Bürgermeister a. D. Ruth zu Bellnhausen. 
Forstmeister Wolfs zu Wetter. 
Rentier Hey den re ich zu Malsfeld. 
Gutsbesitzer Sinning zu Helmshausen.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.