Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1900)

208 
Eisenbahnen 
Stationskasse und Fahrkarten 
ausgabestelle. 
Stations-Einnehmer: Költzsch. 
Stations-Assistent: Krüger° 
G üterabfertigungsstelle. 
Gütercxpedient: Stieler (Vor 
steher) ii. Quester (Kassirer). 
Stations-Assistenten: Althans, 
Hüge, Tauber und Müller. 
Bahnmeister 1. Klasse: Leidig. 
Betriebs - Werkmeister: Bern 
hardt. 
Telegraphenmeister: Straubel. 
20) Haltepunkt Nieder- 
Weimar. 
Bahnwärter: Beppler. 
B. Strecke Wab 
1) Haltestelle Zennern 
Weichensteller: Mann. 
2) Station Fritzlar. 
6. Strecke Cölb 
1) Haltestelle Goßfelden. 
Weichensteller 1. Kl.: Dehnhardt. 
2) Haltestelle Sterz hausen. 
D. Strecke Sarn 
1) Station Sarnau. 
Stations-Verwalterl Gerharz. 
Bahnmeister: Schimpf. 
2) Haltestelle Wetter. 
Weichensteller l. Kl: Stangier. 
3) Haltestelle Simtshausen. 
Weichensteller 1. Kl.: Rüdiger. 
4) Haltestelle Münchhausen. 
Weichensteller 1. Kl.: Preßler. 
ern-Wildungen. 
Etat. - Verwalter: Schumann. 
3) Haltestelle Ungedanken. 
Bahnwärter: Herzog 
e - A m a l i e n h ü t t e. 
Weichensteller: Baier. 
3) Haltestelle Caldern. 
Weichensteller 1. Kl.: Schröder, 
au-Frankenb erg. 
5) Haltestelle Ernsthausen. 
Weichensteller: Kopf. 
6 Haltestelle Birkenbring 
hausen. 
Hülfsweichensteller: Willstumpf. 
7) Station Frankenberg. 
Stations - Verwalter: Hirschel. 
Bahnmeister: Menge. 
E. Strecke Tr 
1) Haltestelle Ziegen Hain. 
Weichensteller 1. Kl.: Steffen. 
Bahnmeister: Dörnfeld. 
2) Station Frielendorf. 
Stations-Verwalter: Gruß. 
3) Haltepunkt Wernswig. 
Bahnwärter: Zlllch. 
4) Station Homberg. 
Stations-Vorsteher 2. Klasse: 
Abendroth. 
Bahnmeister: Pflüger. 
5) Haltestelle Oberbeisheim. 
Weichensteller 1. Kl: Heckemann. 
eysa-Eschwege. 
6) Haltepunkt Niederbeis 
heim. 
Bahnwärter: Preßler. 
7) Station Malsfeld. 
Stations-Vorsteher 2. Klasse: 
Schnabel. 
Stations-Assistenten: Eckel und 
Körner. 
Bahnmeister: Keßler. 
8) Haltepunkt Mörshausen. 
Bahnwärter: Apel. 
9) Station Spangenberg. 
Stations-Verwalter: Mühlradt.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.