Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1900)

Standesämter des Reg.-Bez. Cassel. 
149 
Mitglieder: 
Provinzial-Rabbine Di-. Kares; mit dem Borsitz und den Geschäften 
des Sekretariats beauftragt. 
Bankier Fürth. Bankier Oppenheim. Fabrikant Hirsch. 
Provinzial-Kassirer: Lehrer A. Oppenheim; zugl. Sckretariatsgehülfe. 
Prüfungs-Kommission 
für Bewerber um israelitische Religions - Lchrerstellen. 
Provinzial-Rabbine Dr. Ko res. 
Schuldirektor Bungen st a b. 
Borsteheramt zu Marburg 
(für die Kreise Frankcnberg, Kirchhain, Marburg und Ziegcnhain). 
Landesherrlicher Kommissar: Landrath von Regeletn. 
Mitglieder: 
Provinzial-Rabbine Dr. L. Munk, Vorsitzender. Kaufmann 
B. Haas. Bankier Hermann Eichelb erg. Privatier 
Juda Goldberg. Kaufmann Louis Erlanger. 
Sekretär: I. Goldberg. 
Provinzial-Kassirer: I. Goldberg. 
(cfr. Gesetz über die Beurkundung des Personenstandes und die Form der 
Eheschließung vom 9. März 1874, G. S. S. 95 und Reichsgcsetz vom 
6 . Februar 1875.) 
An in. Die Standesbeamten wohnen, sofern ein anderer Ort nicht genannt 
ist, an dein je zuerst genannten Orte des Standesamtes. 
1) Standesamtsbezirke des Stadtkreises Cassel. 
Standesamt I: Standesbeamter: Ober-Sekretär Becker. 
Assistenten: Ullmar, Kilian. 
Standesamt II: Oberstleutnant a. D. Koppel. 
2) Standesamtsbezirke des Landkreises Cassel. 
1 ) Bettenhausen mit Zubehör, einschl. des Landkrankenhauses: Bürgermeister 
Müller. 
2) Crumbach mit Ochshausen, Wellerode, Gutsbezirk der Oberförstcrci Welle 
rode: Bürgermeister Brethaucr. 
3) Dörnhagen' mit Dennhausen, Dittershausen und Bergshanscn: Bürger 
meister Vogt. 
4) Eiterbagen mit Kehrenbach (Kreis Melsungen), Wattenbach, Gutsbezirk 
der Oberförsterei Melsungen: Bürgermeister Emnielnth. 
5) Elgershausen mit Gutsbezirk der Oberförstcrci Elgershausen mit Jnte- 
ressentenwald Großenritte: Bürgermeister Rudolph.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.