Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1900)

114 
Kreis -- rc. Behörden 
Die Armen - Deputation. — Der Bürgermeister. Der erste 
Pfarrer. Zwei Magistratsmitglieder. Zehn Armenpfleger. 
Spar- und Leihkassen - Verwaltung. — Vorstand: Der Bürger 
meister. Ein Bürger. Zwei Magistratsmitglieder. — 
Kassirer: Rüger. — Kontroleur: Hohensee. 
2) Zu Borken. 
Das Hospital und die Armen-Legatenkasse. — Vorstand: Der 
Pfarrer und der Bürgermeister. — Rechnungsführer: 
Lehrer Lampe. 
Sparkasse. — Rechnungsführer: Stadtkämmerer Müller. — 
Kontroleur: Wiederhold. 
14) Kreis H ü n f e l d. 
Der Kreis Hünfeld besteht aus den Ortschascn der Amtsgerichte Hünfeld, 
Burghaun und Eiterfeld und enthält bei einem Flächeninhalt von 
7,s Ljajiciten 3927 Häuser und 23,278 Einwohner. 
Landrathsamt. 
Landrath: von Steinmann. 
Kreissekretär: Loock. 
Steuersekretär: Schröder. 
Kreisbote: Rudolph. 
Kreisdeputirte. 
Rittergutsbesitzer von Mansbach zu Mansbach. 
Oberförster Kaute zu Burghaun. 
Kreisausschuß. 
Gutsbesitzer Metz zu Mahlerts A/B., Bürgermeister Schott 
zu Neukirchen, Bürgermeister Witzel zu Hofaschenbach, 
Bürgermeister Vogt zu Steinbach, Lyceums-Rendant 
Gutberlet zu Rasdorf. 
K r e i s - K o m m u n a l k a s s e. 
Kreis - Kommunalkassen - Rendant und Kreisausschuß - Sekretär 
Deibert. 
Baupersonal (s. Baubehörden). 
Medizinal-Beamte. 
Kreis-Physikus: vr. Zahn zu Hünfeld (kommiss.). 
Kreis-Wundarzt: 
Kreis-Thierarzt: Meyerstraße zu Hünfeld.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.