Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

49 
Klasse Ahn a. 
8) zu 9i 0ftb orf mit dm Butterstädter Höfen: Sopp. 
9) — Obcrissigheim: Pfarrer L. Wittekindt. 
Hanauer evangcl. Pfarrer Witwen und Waisenkasse. 
Direktion: Superintendent Pfeiffer und Pfarrer Sopp zn Hanau. 
Sekretär und Rechnnngsführcr: Zahlmeister a. D. Nabe » a n das. 
Äirchenverwaltcr zn Windccken : H o ch ft a d t. 
VIII. Diözese Cassel - Witzmhansen. 
Superintendent: Schüler zn Oberkaufungen. 
Mitglieder des Diözesan-Synodal-Vorstandes: 
Geistliche Mitglieder: 
Metropolitan S ch u ch ard, Waldau. 
— 9i eintann, Witzen Hausen. 
Weltliche Mitglieder: 
Landrath v. Schenck, Witzenhausen. 
Kantor Goebel, Kirchditmold. 
1) Klasse Ah na. 
Metropolitan: Werner zu Obervellmar. 
Pfarrer: 
1) zu Wolfsanger mit dem Fasanhofe, dein Holzinagazinc bei Cassel, 
dem Wachthause bei Spickershauscn und Ihringshausen: 
R i e b e l i n g. 
2) — S i m m e r s h a n f e n mit Kragcnhos, Rothwesten, Hof Eichenberg 
und Winterbüren: I>r. phil. Beyer. 
3) — Obervellmar: Metropolitan Werner. 
4) — Frommershausen (Vikariat) mit Niedervellmar und Mönchehof: 
Derselbe. 
5) — Weimar: Heim er ich. 
0) — Heckershausen: Schiiler. 
7) — Wilhelmsthal (Vikariat): Pfarrer Eckhardt zu Calden 
(austrw.). 
8 ) Wahnhausen verstehet als Filial der Pastor Müller zu 
Speele im Hanuover'schen. 
Administrator der Pfarrer Witwcnkasse: Stiftskassirer Ä or nein an n zn Cassel. 
4
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.