Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

11 
Provinzial - Steuer - Direktion. 
V. Königliches Medizinal-Kollegium 
der Provinz Hessen-Nassau. 
(S. V. O. vom 22. September 1867, Ges. S. S. 1570 und Reg. Amtsbl. 
von 1869, S. 867.) 
Präsident: Der Ober-Präsident. 
Stellvertreter: Der Ober-Präsidialrath. 
M i t g l i e d c r. 
Regicrungsrath, Geh. Medizinalrath Dr. Weiß. 
Geh. Medizinalrath Dr. Krause. 
Medizinalrath Dr. Bode. 
Professor Dr. Tuczek in Marburg. 
Medizinal-Assessor Dr. Schotten. 
Dr. Kiud, Gewerberath zu Wiesbaden, Assessor für die Pharmacie. 
Departements - Thierarzt H o l z e n d o r f, Veterinär - Assessor. 
Die Bürcaugeschäfte werden bei dem Ober-Präsidium besorgt. 
VI. Provinzial - Steuer - Direktion. 
(Berglkiche Allerhöchsten Erlaß vom ». Februar 1807 — Amtsblatt für Hessen S. 3« — 
und Bekanntmachung des Finanz - Ministeriums vom >6. Man 1 M>7, betreffend die 
Anstellung eines Provinzial.Stcucr-Dircctors in Eaffel — Amtsbl. f. Hessen S. 73 — ). 
tGeschästSIokal: Easscl, Wilhelmshöhcr Allee Nr. 32). 
Provinzial-Steuer-Direktor: Geh. Ober-Finanzrath Schmidt. 
Mitglieder. 
Del ins, Ober-Regierungsrath; Stellvertreter des Provi,izial-Stener- 
Direktors in Behindcrungsfällcn. 
Kleine, Geh. Regicrungsrath und Stempelfiskal sur dell 
Regierungsbezirk Cassel. 
Berndt, Geh. Regicrungsrath, Justitiar. 
Bacher, Geh. Regicrungsrath und Stempelfiskal für den 
Regierungsbezirk Wiesbaden in Frankfurt a/M. 
Grieben, Regicrungsrath. 
Büreau-Beamte. 
Büreatlvorstehcr: N a u ck, Rechnnngsrath. 
Gilles, Kanzleirath. 
Sekretäre : Weckesser, Heide, Harazim, Wo ringer, 
Schminke, Will, P r a ö l, Nolte, G r a n z o w, 
Hodiesne, Pfalzgraf. 
Assistenten: Rintelen, Ganse, Hartmann, Kranz. 
Kanzlisten: Schorbach, Kanzlei-Inspektor, Jäger, Lau. 
Kanzleidiener: Heise, Lutze, Knierim.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.