Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

280 Justizbehörden im Obcrl.-Gcr.-Bcz. Cassel. 
II. Landgericht Kanau. 
Sitznngstage der Civilkannner: Dienstag, Mittwoch, Freitag u. Sonnabend. 
— - Strafkammer: Bkontag und Donnerstag. 
— des Plenums: Mittwoch. 
Präsident: Koppen. 
Direktor: Boysen. 
Mitglieder. 
Landgerichtsrath Geißler. 
— Weiß. 
— Thomas. 
— Varnhagen. 
— Dr. Klein m a n n. 
— Dr. Brandt. 
— Dr. Hartman n. 
Landrichter Kehr. 
Handelsrichter: Fabrikant K. Kahl «en. 
- W. Fueß. 
Gerichts schreibe r. 
Sekretär: Kanzleirath Appelkamp; Erster Gerichtsschreiber. 
— Wolfs. 
— Schentke. 
Etatsm. Gerichtsschreibergehülfe: Assistent Appel. 
R echnungsbürea n. 
Rechnungsrevisor: W i e m a n n. 
Kanzlei. 
Kanzlisten: Kanzlei-Inspektor Grütz, Plamp, Friedrich. 
Gerichtsdiener: Pagenkopp, Erster Gerichtsdiener; Prange; 
Walecki. 
Kastellan: Hey er. 
Staatsanwaltschaft. 
Erster Staatsanwalt: Geh. Jnstizrath Schumann. 
Staatsanwalt: von Jbell. 
Sekretäre: Lnley, Lindemann. 
Assistent: Schmidt II. 
Kanzlist: Hübsch. 
Gefängniß-Verwaltung. 
Gefängniß - Inspektor: G e h rt. 
Gefangenaufseher: Hartmann. Vogeley, Schultheiß.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.