Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

270 Justizbehörden im Oberl.-Ger.-Bez. Cassel. 
19) Amtsgericht £7 C r l’ ct (Kreis Eschwege). 
1 ) Netra, A. O. 
2 ) Altefeld u. Heitel 
btrg, GutSbczirk 
3) Archfeld, mit 
untern und obern 
bachSmütle 
4) Breitzbach, mi! 
Bcrlihgrudc 
5) Breitzbach, Gu, 
6 ) Datterode 
7) Frauenborn 
8 ) Grandenborn 
neuen Mühle 
10 ) Herleshausen, 
Gutsbczlandgräfl. Gu 
(Schloß Lugustenau) », 
dem Sicgclshof 
der Untermilhle 
csteht aus folge 
Häuf. 
Einw. 
135 
739 
5 
r 
86 
43 
225 
f 33 
143 
2 
11 
110 
656 
14 
58 
97 
t 
505 
196 
1072 
* 8 
f 
59 
; 4 
26 
t 
27 
113 
13) Lautenbach, 
Domäne, GutSbezirk 
14) Lüderbach, nebst 
dem Hofe Liistefeld 
15) Markershausen, 
mit der Burgmiihle 
16) Markershausen, 
v.Buttlai'schcs R.G. Gutsb. 
17) Nesselröden, mit 
der Aumühle 
18) Nesselröden, land- 
gräfliches Gut, GutSbczirk 
19) Renda 
20) Rittmanshausen 
21 ) Röhrda, mit dem 
Forsthause u. der Loch 
iti iible 
22 ) Unhausen 
23) Willershausen 
24) Willershausen, 
v.Kuylebcn'schcS u. landgr. 
Rittergut, je ein Gutsbezirk 
25) Wommen, mit d. 
Steinmühle 
Häuf. 
51 
19 
72 
5 
85 
32 
115 
50 
56 
8 
48 
Zusammen: 1221 Hauser und 0488 Einwohner. 
F. G. : Freitag. 
Amtsrichter: P i t e l. 
Gerichtsschreiber: Sekretär Diesel. 
Diätar. Gerichtsschreibergehülfe: Aktuar Seiß. 
Gerichtsvollzieher: Schier. 
Gerichtsdiener: Bäke. 
Amtsanwalt: L i e b i s ch. 
Einw. 
9 
234 
80 
35 
418 
26 
599 
158 
610 
242 
247 
32 
305 
20) Amtsgericht £7 i e 6 e r a u I a (Kreis graset»). 
1 ) Niederaula, Fl. 
Und A. §). , mit der 
Stede- u. KieSmiihle 
2 ) Niederaula, Dbcr- 
sörsierci 
3) AUendorf(i.d.Wiiste) 
4) Asbach, nebst Mühle 
lebt aus folgenden Ortschaften: 
Haus. 
Einw. 
5) Beyershausen, »nt 
Hof Falkenbach 
Haus. 
24 
169 
1021 
6 ) Engelbach, Hof, 
mit Sternbcrg, Gutsbcz. 
3 
1 
4 
7) Frielingen 
64 
35 
160 
8 ) Gersdorf 
36 
109 
679 
9) Gershausen 
26 
Einw. 
138 
12 
389 
170 
171
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.