Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

254 Justizbehörden im Oberl.-Ger.-Bez. Cassel. 
Staatsanwaltschaft. 
Erster Staatsanwalt: Klin gel Höffer. 
Staatsanwälte: Wagen er. Bernd t. 
Ständiger H ü l f s a r b e i t e r. 
Gerichts-Assessor: 
Sekretariat. 
Sekretäre: Kanzleirath Hurttig, Sunkel, Maternus. 
Assistent: En gelte. 
Kanzlei. 
Kanzlisten: Kanzlei-Inspektor Müttern. Stephan. 
Gerichtsdiener: Riehl, Jung. 
Gefängniß-Verwaltung. 
Gefängniß - Inspektor: L i e tz a u. 
Gefangenaufseher: Krause, Reinmöller, Rohdc, Horn, 
Schmidtmann, Berge. 
Aufseherin: Freitag, Quast. 
Gefangenhäuser: Unterneustädter Kirchplatz und untere 
Mühlengasse. 
Rechtsanwälte beim Landgericht. 
(Die mit * bczeichneten Rechtsanwälte sind Notare, die mit ** zugleich 
Justizräthe.) 
**Gervinus, Wenning, **Alster, Levie, **Laymann, 
**Rieß, **vr. Renner, *Frieß, *Scheffer, *Dr. 
Harnier, ^Israel, *Di\ Ro ch oll , *Dr. Wühler, 
**Caspari, Martin, I)r. Schier, vr. Rothfels, 
vr. Jouvenal, Heeren, Klippert, Arnthal, vr. 
Weis, Landgrebe, vr. Wolter, sämmtlich zu Cassel; 
ferner Stöcker in Arolsen, Waldeck in Corbach, Boß in 
Corbach, **Ebel in Eschwege, **Brunner in Gudensberg, 
**Cras; in Hersfeld, ^Müller in Hofgeismar, *Berlein 
in Rotenburg, **Müller in Witzenhausen, **Hilgenberg 
in Wolfhagen.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.