Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

252 
Justizbehörden 
Gerichtsschreiberei - Abth. II. fìir Civil- un- Strafsachen. 
Gerichtsschreiber: Sekretàr Jszmer. 
K a n z l e i. 
Kanzlei - Juspektor: Kanzlei - Sekretàr Gries. 
Kanzlist: Bach. Kanzlei-Diàtar: Wilhelm. 
Gerichtsdiener: Botcnmeister Kuhn, Pnlver, Schalles. 
Rechn ungsbureau. 
Vorstand: Rechnungsrath Finscher. 
Gerichtsschreiber: Sekretare D ietz el. Leon ha user (zngleich 
Bibliothekar), Lungwitz, Friderici. 
Justiz-Hauptkasse. 
Kassen - Kurator: Oberlandesgerichtsrath Basse. 
Rendant: Rechnungsrath Maatz. 
Kassirer: Sekretàr Schmidt. 
Bnchhalter: Sekretare Weitzel, Steinhoff, Rose. 
Kassen-Assistenten: Eichenauer, Gre in. 
Kassendiener: Lober. 
Verwaltung des Provinzial-Waisenfonds im Bezirk des Königlichen 
Oberlandcsgerichts zu Cassel. 
Kurator: Geh. Justizrath Herz. 
Rendant: Sekretär Korn rümpf. 
Oberstaatsanwaltschaft. 
Ober-Staatsanwalt: Geh. Ober-Jnstizrath Bartels. 
Sekretär: Wies er. 
Kanzlist: Telschow. 
Gerichtsdiener: Schneider (zugleich Kastellan des Ober 
landesgerichts ). 
Rechtsanwälte beim Oberlandesgericht. 
Geh. Justizrath Hupfe ld; Dr. Bartels. 
zngl. Notar. Coch. 
Rechtsanwalt Schmu ch. 
Für die erste Prüfung der Rechts-Kandidaten besteht bei dem Oberlandesgericht 
eine Exainiuatious - Kommission, deren Vorsitzender z. Z. der Präsident 
dieses Berichts ist.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.