Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

232 Provinzial- u. kommunalständische Verwaltung 
Vize-Bürgermeister Brockmann zu Obernkircheu. 
Laudrath von Ditsurth zu Rinteln. 
Landforstmeister a. D. von B a u m b a ch zu Nentershausen. 
Pfarrer a. D. Rausch zu Rengshausen. 
Rittmeister a. D. von Stumm zu Ramholz. 
Bürgermeister Berta zu Soden. 
Laudrath Or. Hagen zu Schmalkalden. 
Gutsbesitzer Pfannstiel zu Weidebrunn. 
Laudrath von Schenck zu Hanau, früher zu Witzenhausen. 
Landes-Direktor a. D. von Hundelshausen zu Cassel. 
Vizemarschall Kammerherr H. v. d. Mals bürg zu Escheberg. 
Landrath v. Buttlar-Elberberg zu Wolfhagen. 
Landrath von Schwertzell zu Ziegenhain. 
Bürgermeister Ritter zu Salmshausen. 
Ein Mitglied fehlt zur Zeit. 
». Landes-Ansschrch. 
Vorsitzender: Vizemarschall Kammerherr H. von der Mals- 
burg zu Escheberg. 
Stellvertreter: Justizrath vr. Renner zu Cassel. 
M i t g l i e d e r. 
Der Landes-Direktor von Amtswegen. 
Justizrath vr. Renner zu Cassel. 
Oberburgermeister Wester burg zu Cassel. 
Burgermeister Winter zu Homberg. 
Rittergutsbesitzer Kammerherr von Pappcnheim zu Liebenau. 
Gutsbesitzer Bierschenk zu Wichmannshausen. 
Burgermeister Re in hard zu Landershanseu. 
Erbprinz Friedrich Wilhelm zu Useuburg u. Biidingen, 
Durchlaucht, zu Wachtersbach. 
Burgermeister Lotz zu Melsungen. 
— Stroh zu Markobel. 
Stellvertreter. 
Gutsbesitzer Beinhauer zu Vollmarshausen. 
Burgermeister Schaffer zu Geluhausen. 
— Fenge zu Felsberg. 
— Dohme zu Kleinenwieden. 
Gutsbesitzer Pfannstiel zu Weidebrunn. 
Burgermeister a. D. Ruth zu Bellnhausen. 
Gutsbesitzer Metz zu Mahlerts. 
Major a. D. C. von der Malsburg zu Eichenberg. 
Kommissionsrath Hasseneamp zu Frankenberg.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.