Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

157 
des Regierungsbezirks Cassel. 
8) Ehlen mit Gutsbezirk Bodenhausen, Burghasungen, Gutsbezirk Burghasungen, 
Oelshausen, Gutsbezirk der Oberförsterei Ehlen: Bürgermeister Mösta. 
9) Elben mit Elberberg, Gutsbezirk Elberberg, Altendorf, Heimarshausen: 
Bürgermeister Fischer. 
10) Merxhausen mit Sand, Gutsbezirk der Obcrförstcrei Sand, Niede, Guts 
bezirk Riede: Hospitals-Jnspector Rohde. 
11) Oberelsungen mit Elmarsbausen, Niederelsungen: Bicebürgermstr. Gerhard. 
12) Obcrlistingen mit Niederlistingen, Sieberhaüscn, Wettesingen: Bürger 
meister Reinecke. 
24) Standescmitsbezirke des Kreises Ziegenhain. 
1) Ziegenbain, Stadt mit dem Gutsbezirk Schaafhof: Bürgermeister Bösser. 
2) Neukirchen, Stadt mit Riebelsdorf, Rückershausen, Gutsbezirk der Ober- 
försterei Ncukirchen: Bürgermeister Krommes. 
3) Schwarzenborn, Stadt: Bürgermeister Liebermann. 
4) Treysa, Stadt niit Ascherode, Frankenhain, Gutsbczirk des Oberförsterci 
theils Jesberg: Bürgerineistcr Ludwig. 
5) Allcndorf mit Michclsbcrg, Rommershausen, Gutsbezirk Rommershausen, 
Dittershausen, Gutsbezirk Dittershanscn: Bürgermeister Schmitt. 
0) Asterode mit Nausis, Schorbach: Bürgermeister Ehl. 
7) Breiteubach mit den Gutsbezirken Huhnstädt und Ottersbach, Gehau, 
Oberjossa, Machtlos, Hatterode: Bürgermeister Wahl. 
8) Frielendorf mit Cappel und Ebersdorf, Gebersdorf, Lanertshausen, 
Linsingen, Todenhausen, Gutsbczirk des Oberförstercitheils Todenhausen: 
Bürgermeister Jnnncl. 
9) Gilserberg mit Sebbeterode, Schönau, Schönstem, Moischeid, Sachsen- 
bansen, Appenhain, Gutsbezirk Bellnhausen , Itzenhain, Lischeid, Heim- 
bach , Winterscheid, Gutsbczirke der Oberförstereitheile Densberg" und 
Jesberg: Achenbach. 
10) Ropperhausen mit Gutsbezirk Kämmershagen, Lenderscheid, Siebcrts- 
bansen: CH. Ziegler. 
11) Immichenhain mit Gutsbczirk Immichenhain, Althattendorf, Ncubatten- 
dorf: Bürgermeister Kranz. 
12) Lingelbach mit Berfa: Vicebürgermeister Stein. 
13) Mengsberg mit Florshain, Wiera, Gutsbezirk des Oberförstercitheils 
Mengsberg: Früherer Vicebürgermeister Schäfer. 
14) Niedergrenzebach mit Leimsfeld, Rörshain, Schönborn, Steina: Vize- 
bürgermeister Schlemmer. 
10) Oberaula mit Friedigerode, Olberode, Wahlshausen, Hausen, Gutsbezirk 
Hausen, Ibra, Weiscnborn, Christerode, Hauptschwenda, Gutsbezirk des 
Oberförstercitheils Oberaula, Gutsbezirk der Geinengewaldung des Staates 
mit denen von Dörnberg: Bierbrauer Hofmann. 
16) Obergrenzebach mit Seigertshauseu, Gutsbezirk der Oberförsterei Ncukirchcn: 
Ackermann Fenner 2r. 
17) Ottrau mit Görzbain, Gutsbezirk Kleinropperhausen, Gutsbezirk der 
Oberförsterei Oberaula (früher zum Revier Görzhain gehörige fiskalische 
Waldungen), v. Schwertzcll'sche Gutsbezirke: Heinr. Euler. 
18) Röllshausen mit Salmshausen: Bürgermeister Richardt. 
19) Schrecksbach mit von Helmschwerd'schem Gutsbezirk -Schrccksbach, von 
Schwcrtzcll'schem Gutsbezirk Schrecksbach, Holzbnrg, Gutsbezirk der Ge- 
menqewaldunqen des Staates mit der Familie der v. Schwertzcll: Bürger 
meister Treys. 
20) Wasenberg: Bürgermeister George. 
21) Willingshausen mit Gutsbezirk Willingshausen, Merzhausen, Gutsbezirk 
des Oberförstercitheils Neustadt: Bürgermeister a. D. Albrecht. 
22) Zella mit Gungelshausen, Loshausen, Leimbach, Ransbach: Bürger 
meister Selig.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.