Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

154 
Standesämter 
10) Deckbergen mit Westendorf, Ostendorf, Rosenthal, Bernsen, Börstel, 
Poggenhagen, Gutsbezirk Coverden, Oelbergen und der Oberförsterei Zersen: 
Bürgermeister Löffler. 
11) Erten mit Krankenhagen, Volksen und Weseberg, Uchtdorf: Messerfabrikant 
Franks. 
12) Fischbeck mit Gutsbezirk Stau, Höfingen, Bensen, Haddessen, Pötzen: 
Bürgermeister Grope. 
13) Fuhlen mit Heßlingen, Rumbcck, Gutsbezirk der Oberförsterei Ruinbeck, 
Friedrichsburg, Fnedrichshagen: Bürgermeister Peter. 
14) Großenwieden mit Kleinenwieden, Abe und Kohlenstcdt: Lehrer Leithäuser. 
15) Großnenndorf mit Klcinnenndorf, Horsten, Riehe, Kreuzriehe, Waltring- 
hausen, Bad Nenndorf: Bürgermeister Kramer. 
16) Hattendorf mit Langenfeld, Raden, Antendorf, Gutsbezirk Hof Nienfeld, 
Escher, Rchrcn a. O., Gutsbezirk Südhagcn, Westerwald, Altenhagen, 
Schoholtensen, Kleinholtenscn: Bürgermeister Baule zu Antendorf. 
17) Hohnhorst mit Haste, Helsinghausen, Rchrcn a. R., Ohndorf, Jddenser- 
moor und Niengraben, Gutsbezirk der Obersörsterei Haste: Gemeinderaths 
mitglied Wille. ' 
18) Hohenrode mit Saarbcck und Strücken, Wennenkamp, Friedrichswald: 
Lehrer Camlot. 
10) Lickwegen: Bürgermeister Grnpc. 
20) Möllenbeck mit Gutsbezirk Möllenbeck, Hessendorf: Lehrer Friedrich. 
21) Segclhorst mit Rohden, Welsede, Rannenberg, Gutsbezirk Bodenengern: 
Bürgermeister Baute. 
22) Weibeck mit Krückeberg, Zersen, Barksen, Wickbolsen: Bürgermstr. Holste. 
19) Standesamtsbezirke des Kreises Rotenburg. 
1) Rotenburg, Stadt mit den Gutsbezirkcn Ellingerode und Guttels, Lispen- 
hausen, Mündershausen, Oberförsterei diotenburg (Ost), Gutsbezirk, 
Schwarzenhasel: Bürgermeister Willert. 
2) Sontra, Stadt mit Hornel: Bürgermeister Hesse. 
3) Bebra mit Asmushausen, Braunhansen und Rautenhansen: Vicebürger- 
meister Sopp. 
4) Beenhausen mit Ersrode , Gcrterode, Hainrode, Gutsbezirk Lndwigscck, 
Niederthalhansen, Obcrthalhausen, die Gcsammtwaldnng der Freiherrn 
v. Ricdesel, Gutsbezirk der Oberförsterei Rotenburg-Lüdersdorf mit dein 
Forsthanse Dicberg: Bürgermeister Brand. 
5) Berneburg mit Hcycrode, Diemerode, Gutsbezirk Metzlar: Brgrmstr. Fnnck. 
6) Braach mit Atzelrode, Baumbach, Sterkelshausen, Gutsbezirk Wüsteseld: 
Lehrer Walther. 
7) Breitau mit Krauthausen, Wcißenborn, Lindenau, Ulfen, Wölfterode, 
Blankenbach: Bürgermeister Bodenstcin. 
8) Breitenbach mit Lüdersdorf, Blankcnheint, Gntsbezirk Blankenheim^ ÄLcitc- 
rvde, Gutsbezirk der Oberförsterei Lüdersdorf: Gutsbesitzer vom Hoff. 
9) Iba mit Machtlos, Gilfershausen, Gutsbezirk der Obersörsterei Iba: 
Gutsbesitzer Hüther. 
10) Nentershausen mit Wcißenhasel, Dens, Gutsbezirk Tanneubcrg, Gnts 
bezirk der Oberförsterei Nentershausen: Bürgermeister Burghardt. 
11) Niedergude mit Obergude, Hergcrshanscn, Erdpenhausen: Lehrer Schade. 
12) Oberellcnbach mit Nicdcreltenbach, Licherode, Obersörsterei Oberellcnbach 
Gutsbezirk: Bürgermeister Nöding. 
13) Obcrsnhl mit Gntsbezirk Wildeck und Liebenz, Bosserode, Raßdorf, 
Kleinensce (Kreis Hersfeld): Bürgermeister Rosenstock. 
14) Rengshausen mit Nenterode, Nausis, Hausen, Lichtenbagen, Gutsbezirk 
des Oberförstereitheils Rengshausen: Lehrer Kimpcl. 
15) Richelsdorf mit Gntsbezirk Richelsdorfer Hütte: Bürgermeister Koch.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.