Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

Gewerbe - Aufsichtsbehörden des Neg.-Bez. Cassel. 13 7 
18) Wasser-Baukreis Rinteln 
(gehört zur Wasser-Bauinspektion Minden) 
umfaßt die Verwaltung: 
a. der Weser im Kreise Rinteln und in der zu Hannover gehörigen 
Gemarkung Lachem; 
l). der Strom-, Schifffahrts- und Hafen-Polizei ans dieser Strecke mit 
Ausnahme des im Regierungsbezirk Hannover gelegenen Theiles; 
c. der größeren nicht schiffbaren Flüsse des Kreises Rinteln und der 
Wasserpolizei auf denselben. 
Wasser-Bauinspektor: Baurath Fechner zu Minden. 
Wasserbauaufseher: Tau scher zu Rinteln; Weber das. 
19) Kreis -Bauinspcttion Schlüchtern 
umfaßt die Baugeschäfte im Kreise Schlüchtern. 
Kreis-Bauinspektor: Sief er zu Schlüchtern. 
Wasserbauaufseher: Berk zu Salmünster; Luders zu Steinau; 
Geschwinder zu Schlüchtern; Wolfs zu Mottgers. 
20) Kreis-Bauinspektion Schmalkalden 
umfaßt die Baugcschäfte des Kreises Schmalkalden. 
Kreis-Bauinspektor: Baurath Boltz zu Schmalkalden. 
Wasserbauaufseher: Heuser zu Barchfeld. 
6. Gewerbe-Aufsichtsbehörden» 
(Verql. Reichsqeseh, betreffend Abänderung der Gewerbeordnung vom 
1. Juni 1891, §. 139 b.) 
1. Kommissarischer Negierungs- und Gewerberath: Steinbrück 
zu Cassel. Sprechstunden für Arbeitgeber und Arbeiter 
Montags von 11 — 12 1 / 2 Uhr im Regieruugsgebüude, 
I. Stock, Zimmer Nr. 23. 
2. Königlicher Gewerbe-Inspektor Wedel zu Cassel für die 
Kreise Stadt- und Landkreis Cassel, Melsungen, Homberg, 
Ziegenhain, Kirchhain, Marburg, Frankenberg, Fritzlar, 
Wolshagen, Hofgeismar, Witzeuhauseu und Rinteln 
Büreau: Emilienstraße 131). Sprechstunden: Sonntags von 
8 — 9 1/2 Uhr Vormittags und Sonnabends von 9 —12 
Uhr Vormittags. 
3. Königlicher Gewerbe-Inspektor Scheibet zu Fulda für die 
Kreise Stadt- und Landkreis Hanau, Gelnhausen, Schlüchtern, 
Fulda, Gersfeld, Hünfeld, Hersfeld, Rotenburg, Eschwege 
und Schmalkalden. Büreau: im Schloß zu Fulda. Sprech 
stunden: Sonntags von 8 — 9 1/2 Uhr Vormittags und 
Montags von 4 — 8 Uhr Nachmittags. 
Sprechstnnden in auswärtigen Orten werden soweit 
thunlich vorher bekannt gegeben. '
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.