Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

des Regierungsbezirks Cassel. 
135 
Kreis-Bauinspektor: Baurath Schuchard zu Cassel. 
Wasserbauausseher: Bastian zu Witzenhauseu für die nickt schiff 
baren Gewässer in den Amtsgerichtsbezirken Großalmerode u. Lichtcnau. 
4) Kreis-Bauinspektion Eschwege 
umfaßt die Bangeschäfte im Kreise Eschwege und in den Amtsgerichtsbczirkcn 
Witzenhaüsen und Allendorf des Kreises Witzenhauseu, sowie die Aufsicht 
über die nicht schiffbaren Flüsse s. o. 1. 
Kreis-Bauinspektor: Baurnth Büchliug zu Eschwege. 
Baugehülfe: Sezekoru das. 
Wasserbauaufseher: Gert h zu Eschwege; Bastian zu Witzenhauseu. 
5) Kreis-Bauinspektion Frankenberg 
umfaßt die Baugeschäste in dem Kreise Frankenberg. 
Kreis - Bauinspektor: G i b e l i u s zu Fraukenberg. 
Wasserbauaufseher: Büchner und Fines zu Frankenberg; 
Jobst zu Herzhausen. 
6) Kreis-Baninspektion Fritzlar 
umfaßt die Baugeschäfte int Kreise Fritzlar und in dem südlicher» Theile des 
Kreises Wolshagen. 
Kreis-Bauinspektor: Scheurmann zu Fritzlar. 
Wasserbauaufseher: Strommeister Gerth zu Melsungen; Vogel l 
zu Wolfhagen. 
7) Kreis-Bauinspektion Fulda 
mnsaßt die Baugeschäfte im Kreise Fulda. 
Kreis-Bauinspektor: Baurath Ho ff mann zu Fulda. 
Wasserbauaufseher: Wen ge roth zu Fulda; Bosold zu 
Hofbieber. 
8) Kreis-Bauinspektion Gelnhausen 
umfaßt die Baugeschäfte im Kreise Gelnhausen. 
Kreis - Bauinspektor: Baurath Born müller zu Gelnhausen. 
Wasserbauaufseher: Schneeweis zu Orb; Reuter zu Birstein; 
Hebig zu Gelnhausen; Schmidt das. 
9) Kreis -Bauinspektion Hanau 
umfaßt die Baugeschäfte im Stadt- und Landkreise Hanau mit Ausnahme der 
Main-Strombauten. 
Kreis-Bauinspektor: Becker zu Hanau. 
Wasserbauaufseher: Blumentritt das. 
10) Kreis-Bauinspektion Hersfeld 
umfaßt die Baugeschäfte im Kreise Hersfeld und in dem links der Fulda be- 
legcnen Theile des Kreises Rotenburg. 
Kreis-Bauinspektor: Baurath Mo mm zu Hersfeld. 
Wasserbauaufseher: Ehrhard zu Hersfeld.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.