Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

116 
Kreis - rc. Behörden 
Stiftungen und Wohlthätigkeits-Anstalten. 
1 ) Zu Marburg. 
a. Die städtische Armen-Deputation. — Vorsitzender: Der Ober- 
Bürgermeister. — Mitglieder: Pfarrer Scheffer Zwei 
Stadtrathsmitglieder. Ein Ausschußmitglied. — Rechnungs 
führer: Der Stadtsekretür. — Probator: Stadtkämmerer 
Müller. 
b. Das städtische Armen- und Arbeitshaus. 
c. Das Hospital St. Jakob. 
d. die beiden Siechenhöfe. 
b. c. und d. unter der Verwaltung der Armen-Deputation. 
o. die Wolfs'sche Stiftung. — Syndikus: Justizrath Dr. jur. 
S ch m i d t. — Zinsmeister und Verwalter: Justizrath Dr. 
.jur. Wolfs. 
2) Z n Wetter. 
Sparkasse. — Rendant: Der Stadtkämmerer. 
Hospital. — Vorstand: Oberpfarrer Loderh ose zu Wetter. 
Pfarrer Sangmeister das. Pfarrer Cornelius zu 
Münchhansen. — Rechnungsführer: Der Bürgermeister. 
17) Kreis M e l s n n g e n. 
Der Kreis Melsungen besteht aus den Ortschaften der Amtsgerichte Melsungen, 
Fclsbcrg und Spangenberg und enthält bei einem Flächengehalt von 
7,t lH Meilen 4219 Häuser und 27,493 Einwohner. 
Landrathsamt. 
Landrath: Dr. Lotz. 
Kreissekretär: Heuckeroth. 
Kreisbote: Gauland. 
K r e i s d e p u t i r t e. 
Rittergutsbesitzer Heydenreich zu Malsfeld. 
Kreisausschuß. 
Bürgermeister Br ehm zu Eubach, Bürgermeister Fen g c zu 
Felsberg, Rittergutsbesitzer Hey den reich zu Malsfeld, 
Bürgermeister Lotz zu Melsungen, Bürgermeister Robbe 
zu Neumorschen, Gutsbesitzer Rover zu Niedermöllrich. 
Bau personal. 
Kreis-Bauinspektor: 
Medizinal-Beamte. 
Kreis -Physik»-: Dr. Lambert zu Melsungen. 
Kreis-Wundarzt: Dr. Eilers zll Felsberg. 
Kreis-Thierarzt: Bettenhäuser zu Melsungen.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.