Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

103 
des Regierungsbezirks Cassel. 
Ausübende A e r z t e. 
!)>-. Israel zu Hersfeld. Or. Schumann zu Ricdcr- 
Or. Spangcnberg das. alila. 
Or. Si rau öl) iìar das. I>>. Bcn as zti Schenklengsfeld. 
Or. Brill das. Or. Hild cbrandt zn Heringen. 
Assistenzarzt Or. Pappe das. 
Zahnarzt: Nauheinter zn Hersfeld. 
Thicrarzt: Fiircr zn Hersfeld. 
A p 0 t b e k e r. 
Drnbe zn Hersfeld. Crede zn Friedewald. 
Becker das. Richter zn Riederanla. 
zì a t a ft c r a m t. 
Kataster - Kantraleur : Stencrinspektar S ch in c i ß c r. 
K ä n i g l i ch e K r c i s k a s s e. 
Rentmeister: S ch n l t h e i s;. ^ 
Ballziehnngsbcainter: S chw a l in. 
Städtische re. Behörden der Stadt Hersfeld. 
Bürgermeister: Braun.jnn. Stadtförster: Farstvenvaltcr 
Acht Stadtrathsmitglieder. ^ Pfannkuchen. 
Stadtsekretär: Archivar Demme. Stadtbanineistcr : Bananfsehcr 
Stadtkämmerer: Beyebach. Burger. 
Stiftungen und Wohlthätigkeits-Anstalten. 
n. Städtische Armenvcrwaltnng: Der Bürgermeister, Vorsitzender. 
Zwei Stadtraths-, zwei Ausschussmitglieder und zwei 
weitere Mitglieder. 
Dieser Deputation sind unterstellt: Die Verwaltungen des Hospitals, des 
Soudersiecheuhauses und der Zentral Armenkasse, der A. T. Dippel'schen 
Stiftung, des grosteu und kleinen Stadtviertel Benesiziums. 
Hospitalverwalter und Rechnnngssiihrer der A. T. Dippel- 
Stistnng, der Zentral - Armenkasse lind der beiden Stadt 
viertel - Benefizien: Möller. 
kr. Städtische Forst-Deputation, welcher die Verwaltung des 
Holzmagazins unterstellt ist: Der Bürgermeister als Vor 
sitzender, zwei Stadtraths- und zwei Ansschnßmitglieder. 
Rechnungsführer: Der Stadtkämmerer. Magazin-Aufseher: 
H a g c d ò r n.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.