Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1896)

100 
Kreis - rc. Behörden 
Aicha m t. 
Vorsteher: Stadtrath Nicolay. 
Rechnungsführer: Steuerinspektor Appel. 
Aichmeister: Berneaud, Heilmann. 
Verbrauchs st euer« mt. 
Steuerinspektor: App e l. 
Kontroleure: Orth, Wilk. 
Waagemeister: Orth. 
S ch l a ch t h 0 f v e r w a l t u n c,. 
Schlachthofdeplitirter: Stadtrath Jung. 
Vorstand: Thierarzt Becker. 
Hallenmeister: S t u b i n g. 
Städtische GaS- und Wasserwerke und Badeanstalt. 
Direktor: Ingenieur v. Gühler. 
Kassirer: Fliebner. 
Stiftungen und Wohlthätigkeits-Anstalten 
(die unter der oberen Aufsicht des Konsistoriums stehenden Stiftungen 
siehe unter Kirchcnbehörden >. 
u. de Banos'schc und de Beaux'sche Stiftung (zur Unterstützung 
der voit refnxiö 8 abstammenden Armen). — Verwaltungs- 
Deputation : Der Oberbürgermeister. Ein Stadtraths 
mitglied und zwei weitere Mitglieder. 
I). Henry Blachier'sche Stiftung. — Vorsteher: Pfarrer Fenn er, 
Landrichter Kehr, l)r. weck. Zeh, Nessel trag er. — 
Kassirer: B o d e. 
o. Althananer Hospital. — Der Oberbürgermeister als Vorsitzender, 
zwei Stadtrathsmitglieder, zwei Pfarrer. — Sekretär: Der 
Stadtsekretär. Rechnungsführer: Der Stadtkämmerer. 
ä. Städtische Sparkassenverwaltung. — Zwei Stadtrathsmit 
glieder. Rendant: Klaere. Rechnungsführer: Silber. 
tt. L a n d k r e i s. 
Land rathsamt. 
Landrath: von Schcnck (kommiss.). 
Hnlfsarbeiter: Regiernngs - Assessor Dr. K ohle r. 
Kreissekretär: Schneide r. 
Steuersnpernumerar: Bernhard. 
Kreisbote: Daniel.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.