Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1890/1891)

Nachträge. 395 
der Gerichtsassessor Knochenhauer in den Bezirk des Oberlandes» 
Gerichts zu Cöln; 
der Amtsrichter Unge witter in Grebenstein an das Amtsgericht in 
Cassel; 
der Gerichtsassessor Braun in den Bezirk des Oberlandesgerichts in Cöln; 
der etatsmäßige Gerichtsschreibergehülfe, Assistent Feucht in Lichtenau 
an das Amtsgericht zu Großenlüder; 
der Gerichtsschreiber, Secretair Wilhelm in Borken au das Amts 
gericht in Melsungen; 
der Amtsrichter Kehr in Spaugenberg an das Amtsgericht zu Hanau; 
der Gerichtsassessor Buß in den Bezirk des Oberlandesgerichts zu Cöln; 
der Postrath Greve von Oppeln nach Cassel, der Ober-Postkassen 
Kassirer Schad von Cassel nach Bremen, der Ober-Postkassen - Buchhalter 
Franke von Cöln (Rhein) nach Cassel, die Postsecretaire Ihle von Bebra 
nach Cassel und Skrodzki von Cassel nach Bebra; 
die Landmesser Rübesam vom geodätisch-technischen Büreau an die 
Specialcommission in Frankenberg, P r e'u ß von Ziegenhain an die Commission 
für die Gütcrconsolidation in Wiesbaden, Henne von Homberg an die 
Specialcommission in Hcrsfcld, Schütz a vom kulturtechnischen Büreau an 
die Specialcommission II in Cassel; 
der Amtsrichter Dr. Schotten in Hilders an das Amtsgericht zu 
Rotenburg a|§. ; 
der ordentliche Professor, Geheime Medicinalrath Dr. Schmidt- 
Rimpler zu Marburg vom 1. October d. I. ab in gleicher Eigenschaft in 
die inedicinische Facultät der Universität Göttingen. 
Niedergelassen: die practischen Aerzte Dr. mod. Ernst Brill in 
Nenhof und Dr. med. Carl Wilhelm Julius Lucanus in Hanau; 
der Dr. mod. Wilhelm Ober als practischer Arzt in Wüstensachsen; 
die practischen Aerzte Dr. mod. FreuLenstein in Cassel, Dr. mod. 
Stern in Abterode; 
der practische Arzt Auth in Amöneburg. 
Verzogen: der practische Arzt Dr. mod. Bictor Löwenthal von 
Neuhof nach Bockcnheim. 
Ucbcrtragen: dem zum Pfarrer in Speele bestellten Pastor Müller 
die Filialgemeinde Wahnhausen; 
dem zum Oberförster ernannten Forstassessor Hermes in Königsberg 
pPr. die Oberförsterstelle in Naumburg: 
dem practischen Arzt Dr. Edmund Zülch zu Jesberg die commissarische 
Verwaltung der Kreiswundarztstelle des Kreises Fritzlar;' 
dem Thierarzt End ers zu Witzenhausen die commissarischc Verwaltung 
der Kreisthierarztstelle zu Witzenhausen. 
Beauftragt: der Bauinspcctor K l u t in a n n in Berlin mit 
der commissarischen Verwaltung der Stelle eines Bauinspectors bei der 
Regierung in Cassel; 
der Katastercontrolcur, Steuerinspector Nissen in Quedlinburg mit 
der Verwaltung des erledigten Katastcramts Cassel I.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.