Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1887)

Klasse Witzenhausen. 
49 
7) zu Hoof mit dem Wirthshause Klapperbach, der Eich- und Stein 
mühle, Breitenbach mit dem Emserhof: Brand. 
8) — Elmshagen (Vicariat): Derselbe. 
Administrator der Pfarrer-Witwenkasse: Löwe zu Niederzwehren. 
3) Klasse Kausungen. 
Metropolitan: Lohr zu Oberkaufungen. 
Pf arrer: 
1) zu Waldau und Bettenhauseu mit der Leinenbleiche, dem 
Agathofe. Kupfer- und Eisenhammer, Messinghofe, Fischhose, 
dem Försterhause im Eichwalde und dem neuen Wirthshause: 
Schuchard. 
2) — Cr um b ach mit Ochshausen, Vollmarshausen und Welle 
rode : Schumann. 
3) — Heiligen rode mit Hof Ellenbach und Sandershausen: 
S eeli g. 
4) — Eiterhage n mit Empfershausen, Wattenbach und 
Kehrenbach: Ruppel. 
5) — Dörnhagen, Bergshausen mit dem Hofe Freienhagen, 
Dennhausen und Dittershausen: Schafft. 
6 ) — Oberkauf UNgen mit dem Hofe Windhausen, Buntebock, 
Sensenstein, Rottebreite, den Kohlenwerken Freudenthal, 
Mittelthal, Abtissenhagen und Belgerkopf und Nieder- 
kaufungen mit der Papierfabrik: Metropolitan Lohr. 
7) — Helsa und Wickenrode: Rommel. Die Gemeinde 
Eschenstruth und die Colonie St. Ottilien werden vom 
2. Pfarrer zu Lichtenau pastorirt. 
8) — Großalmerode mit den Höfen Hirschberg und Niedergut, 
dem Kohlenwerke Faulbach und dem Försterhause am 
Querenberge, Epterode und Wickenrode mit Johannes 
wiese und dem dasigen Alaunwerke Rinkenkuhl: Lehn. 
9) — Nieste, ist eingepfarrt zur Pfarrei Escherode im Consistorial- 
Bezirk Hannover. 
Administrator der Pfarrer Witwenkasse: Lehrer Nadler zu Betten 
hausen. 
4) Klasse Witzenhausen. 
Metropolitan: Schüler zu Witzenhausen. 
Pfarrer: 
1) der Stadt Witzenhausen mit dem Vorwerke Germerode, drei 
Mühlen, Chaussee- und Schützenhaus, der Ziegelei, dem 
Hospital St. Michael, dem Wirthshause zum Johannesberg,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.