Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1878/1879)

40 
Kirchliche Behörden. 
8) zu Westuffeln mit der Hasenmühle, den Höfen Malsburg und 
Hohenborn: Gustav Adolph Lometfch. 
9) — Ehrsten, Fürstenwald und Meimbressen mit der Mittel- 
und Unterwühle: Arnold Carl Fischer. 
10) — Dörnberg mit einer Mühle und dem HabichtSwalder 
Braunkohlenwerke, nebst dem Hofe Sichelbach und der Zeche 
„Herkules": Heinr. Philipp Wilhelm Herwig. 
11) — Breuna mit Rhöda und dem Hofe Escheberg: Hermann 
Adolph Rohde. 
12) — Wettesingen: Wilhelm Hermann Eichler. 
13) — Ehlen mit den Höfen Bodenhausen und Ropperode, der 
Hohenufer-, Habichtssteiner. und Oelmühle, Oelshausen 
und Burghasungen mit der Domaine: Nicolaus George 
Groß. 
14) — Martinhagen mit Großenhof: Werner PH. Osw. Zülch. 
15) — Haueda mit Grimmelsheim : Friedrich Schüler. 
Kirchenkasten - Provisor zu Zierenberg - Kupferschläger. . 
Administrator der Pfarrer-Witwenkasse: Stadtkämmerer W. Sch war;'das. 
Jnspectur Fulda. 
Jnspector: August Rollmann, zu Fulda. 
Pfarrer: 
1) zu Fulda m. Schloß Adolphseck (früher „Fasanerie") u. den 
Höfen Ober- u. UnterzieherS: 
Erster: Jnspector Rollmann. Derselbe versieht auch 
die evangel. Kirchengemeinde Neuhof, bestehend 
aus den evangel. Einwohnern der Orte Neu 
hof mit Neustadt, Ellers und Opperz, Dorf 
born, Gehringhauk, Niederkalbach, Hattenhof, 
Schweben, Flieden, Rückers, Tiefengruben, 
Rothemann, Rommerz u. Kehrzell. 
Zweiter: Emil Schäfer, auch evang. Garnisonspfarrer. 
2) — Burghaun mit Gruben, Clausmarbach, Herberts, Rudolphs- 
han und Rothenkirchen, sowie den eingepfarrten evangel. 
Einwohnern zu HUnhan, MichelSrombach, Mahlerts, Oberfeld, 
Oberrombach und Steinbacb : Ludw. Schw ein sb erg. 
3) — Langenschwarz mit Hechelsmannskirchen und dem Hofe 
Köhlersmobr, Grcßenmohr und Kleinmohr u. Schlotzau: 
Aug Franz Mulzer. 
4) — Wehrda mit Schletzenrod und Wetzlos und Rhina mit 
dem Ahlertsbofe: Georg Hestermann. 
5) — Mannsbach und Hof Grasgruben mit Oberbreitzbach, 
Schwarzengrund, Glaam, Grißelborn und Soislieden, sowie 
den eingepfarrten evangelischen Einwohnern zu Großentaft 
und Oberufhausen: Albrecht Wendel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.