Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1878/1879)

264 
Justizbehörden des Reg.-Bez. Cassel. 
4) Amtsgericht Großenlüder 
(Kreis Sulda). 
Besteht aus folgenden Ortschaften: 
1) Großenlüder, A. 
£)., mit dem ZaberS- 
Hofe und Windhofe 
2) Blankenau 
3) Blankenau, Gntsbez. 
4) Brandlos 
5) Eichenau 
6) Gersrod, mit dem 
Hofe Bömberg 
7) Hainzell , mit den 
HofenLanzengruben od. 
Entengruben und Er- 
lenstruth 
8) Hosenfeld, mit dem 
Blanken-, Hecken-, 
Katzen-, SiebertS-,Krä 
hen- und dem mittleren 
und unteren Butterhof, 
Forsthaus, der Ober 
und Unterhecken - und 
SiebertSmiihle 
9) Jossa, mit dem 
Schlingen-, Dörren-, 
Schleichen-, Lauers-, 
Schwarzauer-, Stein- 
wisters- und Schlägel- 
müllershvf, fodann mit 
Schmarzenäller, Bern- 
schmied, alte Wies, der 
Basten - und Neiderts- 
msthle 
Zusammen 
Häuf. 
Seel. 
224 
1658 
67 
456 
3 
35 
23 
138 
21 
133 
8 
67 
125 
679 
114 
829 
64 
408 
10) Kleinlüder, mit 
dem Finken-, Ripp-, 
Langwieser- u. Daretz 
hof, nebst der Erlen- 
und Kiliansmühle 
11) Lütterz, mit dem 
Schmerhof 
12) Malkes 
13) Müs, mit der 
Griinmühle 
14) Oberbimbach, 
mit dem Elbrichs- und 
Schnepfenhof, derWie- 
sen- u. Klappermiihle, 
auch Körbelshütte 
15) Pfaffenrod 
16) Poppenrod 
17) Salzschlirf, mit 
der Poch«, Faul-, Bien- 
und JöckelSmühle und 
der Base - Anstalt 
18) Schletzenhausen, 
mit dem Blanken -, 
SiebertS - und oberen 
Butterhof, der Ochsen-, 
Esels- u. Storchmühle 
19) Uffhausen, mit der 
Schwarz-, Schub- und 
Windigsmühle 
20) Unterbimbach,mit 
d. Mengels- u. Wahlen 
mühle u. d. Windhvf 
Häuf, ; Seel. 
93 
16 
13 
96 
92 
20 
11 
182 
41 
41 
62 
610 
96 
92 
664 
694 
123 
76 
1018 
295 
266 
369 
1316 Häuser und 8165 Seelen. 
F. G.: Donnerstag und Sonnabend. 
Ober-Amtsrichter: Georg Anton Maier; zugleich Ir Depositar. 
Secretair: Georg Ernst Thehß; zugleich 2r Depositar. 
Polizeianwalt: Rentier v. Boxberger, zu Fulda. 
Rechtsanwälte: Die bei dem Kreisgericht zu Fulda.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.