Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1877)

44 
Kirchliche Behörden. 
Dompräbendat: Dr. Georg Komp, auch Regens des Priester- 
Seminars. 
Philipp Engel, auch Lehrer am Priesterseminar. 
Dr. Carl Braun, desgl. 
Andreas Schick, desgl. 
G e u e r a l - B i c a r i a t. 
(Siehe Bekanntmachung vom 12. December 1868, Amtsblatt S. 719). 
Eapitular - Vicar: Domcapitular Hahn e. 
Räthe: Domcapitular Dr. Malkmns. 
Kalb. 
Dr. Fr. Reinerding. 
Secretar: Dompräbendat Dr. Braun; auch Asseffor des Bischöfl. 
Consistoriums und Mitglied des Bischöflichen General- 
Vicariats. 
Probator: 
Pedell: Nicolaus Schleichert. 
a Dompfarrei, mit Neuenberg und Dietershahn: 
Pfarrer: Joseph Anton Schmitt. 
Eaplane: Joseph Lamm eher, Justus Stöhr, Weber, 
d. Stadtpfarrei, mit St. Nicolai-Hospital, Horas, Niesig 
und Kalteherberge: 
Pfarrer: Georg Kalb. 
Eaplane: Franz Rieht, Heinr. Hillenbrand, Adalbert 
En dert. 
Bénéficiât ad Sanctum Severum: Will). Malkmns (auftrw.). 
o. Hospitats-Pfarrei: — Pfarrer: Adam Ney. 
d. Garnisons-Pfarrei: — Pfarrer: Augustin Möller. 
2) Landcapitel Eiterfeld. 
Landdechant: I. A. W a l d n e r, zu Eiterfeld. 
Pfarrer: 
1) zu Eiterfeld mit Fürsteneck, Arzell, Betzenrod, Ditlofrod, Körnbach, 
Leibolz, Leimbach, Malges, Mengers, Oberweisen 
born , Reckrod und Wolfs : Landdechant W a l d n e r ; 
verstehet zugleich die Seelsorge über die Katholiken des Amts 
gerichts Hersfeld (mit AuSnahtne der im Stadtpfarrbezirke 
Hersfeld, zu KathuS und in den Kirchspielen Friedlos, Mecklar 
und OberngeiS), sowie von Buchenau, Conrode, Dinkelrode, 
WUstefeld, Schenksolz und Landershausen. 
Caplan: Leo Scheich.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.