Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1877)

263 
Kreisgerichtsbezirk Fulda. 
37) Künzell, mit Bach 
rain und LanneShof 
38) Langenbieber, 
mit GoldvachShof, dem 
Karhofe und der Hain- 
miihle 
39) Lehnerz,mit Kalte. 
Herberge ob. Leipziger Hof 
40) Löschenrod, mit 
dem WirthShause an 
der Chaussee 
41) Lüdermünd 
42) Maberzell, mit 
Trätzhof 
43) Marbach, mitZeu- 
miihle u. EhrlichShof 
44) Margretenhaun 
45) Melters, mitHof 
Hattenrvth 
46) Melzdorf, mit 
einer Hütte bei der 
WertheSbrücke 
47) Mittelrode 
48) Neuenberg, »,. d. 
herrsch.Meierei, Ziegel 
hütte u. WirthShaus 
49) Niederbieber, mit 
d. HahlingS- u. Rasen 
mühle 
50) Niederroda 
51) Niesig 
52) Oberroda, mit 
Winnenhof u. zwei Zie- 
gelhiitten 
53) Petersberg, mit 
dem SchneiderShofe 
54) Pilgerzell, mit 
den Fellen 
55) Reinhards 
56) Rex, mit Ober 
und Unterhormieden 
Zusammen: 
Haus. ! Seel. 
60 416 
61? 261 
> 
16! 109 
30 
38 
62 
110 
32 
12 
20 
22 
6l 
52 
12 
21 
28 
125 
78 
8 
11 
207 
214 
445 
563 
154 
54 
109 
121 
414 
261 
92 
126 
168 
796 
527 
43 
89 
57) Rodges 
58) Rödergrund- 
Egelmes 
59) Rönshausen, mit 
Stumpfstädler Hütte 
60) Sickels 
61) Steens 
62) Steinau, mit der 
Gruben - und Brücken« 
miihle 
63) Steinhaus, mit 
der Katzen - und Teu« 
fertSmiihle, Trifthof 
64) Stöckels, mit 
Götzenhöfen 
65) Thiergarten, 
Dberförstcrci -- Gutsbezirk 
66) Traisbach 
67) Weyherhof, Guts- 
bczirk 
68) Welckers, mit den 
BurkardShöfen, Erlen- 
hecken u. Hcimbuchshöfen 
69) Wiesen 
70) Wissels, mit der 
Erles-od.MvrleSmiihle 
71) Wisselsrod, auf 
der Breite eine Hütte, 
Linasgrund 
72) Wittges, mit der 
Weihersmühle 
73) Wolferts, mit den 
Höfen Ober- u. Unter- 
Altenrain und Guckai 
74) Zell, m. Haselhecke 
75) Ziegel, mitSulzhof 
76) Ziehers ( Ober- 
U. Unter-,) Gutsbezirk 
77) Zirkenbach 
Haus. 
8 
28 
45 
16 
5 
53 
75 
25 
4 
23 
61 
31 
29 
25 
20 
35 
28 
9 
2 
21 
Seel. 
~ 54 
107 
227 
119 
34 
279 
320 
114 
24 
126 
28 
328 
143 
152 
123 
85 
140 
166 
65 
29 
126 
3840 Häuser und 26,877 Seelen. 
F. G.: Montag, Dienstag und Donnerstag. 
Ober - Amtsrichter : G. F o n d h, Grundbuchrichter. 
— August Fleck; zugleich Ir Depositar. 
— Joseph Rübsam. 
Secretair: Johann Baptist Heller. 
— Emil Humburg; zugleich 2r Depositar. 
— W. v. Schutz bar gen. Milchling. 
Polizeianwalt: Rentier v. Box berger. 
NechtSanwälte r Die bei dem Kreisgericht Fulda. 
17
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.