Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1877)

224 
Communalständische Verwaltung 
c. Das Haupt jeder fürstlichen oder gräflichen ehem. reicksunmittelbaren 
Familie, welche eine Stanbesherrschafl im communalständischen Ver» 
bande besitzt, und zwar: 
Legationsrath Baron Otto von der Mals bürg, zu Cassel, 
als Vertreter des Herrn Fürsten Carl zu Jsenburg-Birstein zu Birstein. 
Erbprinz Friedrich Wilhelm zu Isenburg und Büdingen, 
Durchlaucht, zu Wächtersbach, als Vertreter des Herrn Fürsten 
Ferd. Max. zu Jseuburg-Wächtersbach zu Wächtersback. 
Herr Graf Earl zu Isenburg-Meerholz, zu Meerholz. 
Herr Graf Max zu Solms-Rödelheim, zu Asfenheim. 
tl. Das mit dem Erbmarschallamte belieheue Mitglied der Familie der 
Freiherrn v. Riedesel. 
Freiherr Georg Earl rudwig Wilhelm Riedesel zu Eisenbach, 
zu Schloß Altenburg bei Alsfeld. 
e. Ein Vertreter des Domainen - Fiscus. 
Regierungsrath von Eschwege, zu Cassel. 
t'. Einer der ritterschaftlichen Obervorsteher der Stifter Kausungeu n. Wetter. 
Obervorsteher der Stifter Kaufungen und Wetter, Graf Carl 
von Berlepsch zu Schloß Berlepsch. 
g. Ein Mitglied für die Universität Marburg. 
Professor Di-. Fuchs, zu Marburg. 
li. Sechs Abgeordnete der Ritterschaft. 
Ober-Borsteher Ferd. v. Schutzb ar, gen. Milchling, zu Münden. 
Ober-Amtsrichter Gottlob Wolfs v. Gudenberg, zu Cassel. 
Bice-Marschall Baron Hans von der Malsburg, zu Escheberg. 
Bodo Trott zu Solz, zu Imshausen. 
Geh. Legationsrath Alexander von Bau mb ach, zu Ropperhausen. 
Rittmeister a. D. Ed. Carl Ludw. v. H u n d e l s h a u s e n, zu Friemen. 
B. Im Stande der Städte: 16 Abgeordnete. 
Oberfinanzrath a. D. Georg Zuschlag, zu Cassel. 
Rechtsanwalt Di-. Hermann Weigel, zu Cassel. 
Rentner Wilhelm Ziegler, zu Hanau. 
Ober-Bürgermeister Carl Cassian, zu Hanau. 
— August Rudolph, zu Marburg. 
— Franz Rang, zu Fulda. 
Apotheker Di'. Heinrich Müller, zu Hersfeld. 
Reallehrer Hugo Simon, zu Schmalkalden. 
Bürgermeister Hermann Klöffler, zu Cassel. 
Oeconomierath Carl Bogeley, zu Cassel. 
Rechtsanwalt Georg Wilhelm Gleim, zu Rotenburg. 
— Wilhelm Jffland, zu Treysa. 
Landeskreditkasse-Director Di-. Richard Harnier, zu Cassel. 
Landwirth Justus Heinrich Bromm II., zu Rauscheuberg. 
Apotheker Friedrich Stamm, zu Steinau. 
Bürgermeister Temme, zu Bockenheim.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.