Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1877)

XVII 
Oberste Staats-Behorden rc. 
Provinz Posen. Prasident: vacai. Die Leitung ber Geschafte 
ist dem General-Supintendent ir«-. Cranz commissarisch über- 
tragen. — General - Superintendent: Dr. Cranz. 
Provinz Schlesien. Prüsident: Wunderlich. — General-Superin- 
tendent: Dr. Erdmann. 
Provinz Sachsen. Prasident: l>r. Noeldechen. — Ir General- 
Superintendent: Dr. Moller, Ir Domprediger; 2r General- 
Superintendent: Schultze. 
Provinz Schleswig-Holstein. Evangel. lntherisches Consistorium. 
Prüsident: Dr. Mommsen. — General -Superintendent für 
Schleswig: Dr. Godi in Schleswig; General Superintendent 
siir Holstein: Iensen in Kiel. 
Provinz Hannove,. Evangelisch-lutherisches Laudes-Consistorium 
(erriii’tet 18. Inni 186(3). Prasident: Staats Minister a. D. 
Lichtenberg. 
Provinz Westphalen. Prasident: vacai; mit der einstweiligen 
Leitung der Geschafte beaustragt: General-Superintendent 
Dr. Wicsniann. — Gen.-Superint.: Dr. Wiesmann. 
Provinz Hessen-Nassau. 1) Consistorium zu Cassel: Prasident: 
Sckmidt. — General - Superintendent: Dr. Martin. 2) 
Confisionum zu Wiesbaden: Prasident: De la Croix, Geh. 
Ober-Regierungs - Rath (commiss.). — Dr. Wilhelmi, 
Landesbischof, commiss. General-Superintendent. 
Rheinprovinz. Prasident: vacat. — Gen.-Superint. Dr. Eberts. 
C. Katholische Erzbischofe und Bischofe. 
Breslan: vacat. 
Coln : vacat 
Gnesen und Posen: vacai. 
Culm (Sitz: Pelplin): Dr. Johs. Nep. v. d. Marwitz, Bischof. 
Ermland (Frauenburg): Dr. Philipp Krementz, Bischof. 
Màster: vacat. 
Paderborn: vacat. 
Trier: vacat. 
Hildesheim: Wilh. Sommerwerck, gen. Ja cobi, Bischof. 
Osnabrnck: Dr. Johann Heinrich Beckmann, Bischof, Pro- 
vicar der uordischen Missìonen von Deutschland und Danemark. 
Fulda: vacai. 
Limburg: Dr. Peter Joseph Blum, Bischof, papstl. Hauspralat, 
Thron-'Assistent und (bornes 8. Pala'ii et Aulae Laterensis. 
(Die katholische Geistlichkeit der Hohenzollern'schen Lande steht 
unter dem Crzbischof Von Freiburg im BreiSgau). 
Bonn: Dr. Reinkens, Bischof. (Das Dioeesanverhaltniherstreckt 
sich aus alle Katholilen in dem ganzen Umfange der Monarchie, 
welche sich der Jurisdietion des Bischofs Dr. Reinkens 
unterworfen haben.)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.