Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1875)

196 
XV. Zeichmmgs - Akademie zu Hanau. 
(Diese Anstalt wurde durch Erdprinz Wilhelm zu Hessen laut Stiftungöbricf u. Gesep 
vom 20 . Juli 1772 gegründet, und für dieselbe im Jahr 1839 ein allerhöchst geneh 
migtes Regulativ erlassen.) 
D i r e c t i o n. 
Der Landrath. 
Der Gymnasial - Director. 
Akademie-Director Hausmann ua4. 
Bijouterie-Fabrikant Wilhelm Eberhard. 
Teppich-Fabrikant, Commerzienr. Fr. Leister K04nt. r. Ä. a. ®. 
Lehrer. 
Director und erster Lehrer: Carl Friedrich Hausmann. 
Carl Leucht weis, Bildhauer. 
Fr. Fischbach OGVK, Zeichner und Correspondent des k. t. Mu 
seums für Kunst-Industrie zu Wien. 
E. S. Jassoy. 
Heinrich Lindquist, Architekt (commiss.). 
Joh. KSchling (auftrw.). 
Philipp Herr mann (auftrw.). 
Carl Pabst (auftrw.). 
Secretar und Kassirer: Kanzlist Ebell K04 (auftrw.). 
Ehren -Mitglieder. 
Bijouterie-Fabrikant Carl Backes, zu Hanau. 
Baron Moritz v. Bethmann, zu Frankfurt a. M. 
Hutfabrikant Eduard Rößler, zu Hanau. 
Bijouterie-Fabrikant Heinrich Deines, daselbst. ^ 
° — Heinrich Geissel, daselbst. 
— Heinrich Weishaupt K04 m. r. K. a. S., 
daselbst. 
Eisenguß-Fabrikant I. Zimmermann, daselbst. 
Bijouterie-Fabrikant L. Stein Heuer, daselbst. 
Director des Gewerbe-Museums C. Grunow, zu Berlin. 
Or. phil. Hermann Grimm, daselbst. 
Geh. und Ober-Regierungsrath Mittler, zu Cassel. 
Kun st verständige Mitglieder. 
Maler, Professor Oppenheim, zu Frankfurt a. M. 
Maler Georg Cornicelius, zu Hanau. 
Emaille-Maler Ph. A. Ott, daselbst. 
Maler, Professor Eduard Steinle, zu Frankfurt a. M. 
Bildhauer August v. Nord he im, daselbst. 
Geschichtsmaler Gustav Spangenberg, zu Berlin.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.