Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1875)

168 
Steuerempfangsbehörden 
42) Steuerkasse zu Reichensachsen. 
(Kreis Eschwege.) 
Für die Orte: Reickensachfen, Archfeld, Breitzbach, Datterode, Frauenborn, 
Grandenborn, Herleshausen, Holzhausen, Lüderback, Markershausen, 
Nesselröden, Netra, Renda, Rittmannshausen, Röhrda, Unhausen, 
Willershausen, Wommen, Bernsdorf, Langenhain, Rambach, Weisenborn, 
Wipperode, Waldkappel, Bischhausen, Burghofen, Eltmannsee, Friemen, 
Gehau, Hetzerode, Hoheneiche, KirchhoSbach, Mäckelsdorf, Milterode, 
Oetmannshausen, Rechtebach, Schemmern, Stadthosbach, Thurnhosbach, 
Wichmannshausen und die Gutsbezirke Friemen, Wellingerode und 
Wichmannshausen. 
Steuerempfänger: Bergmann; verwaltet auch die Forstkassen der 
Forstreviere Langenhain und Bischhausen. 
Steuerexecutor: Walter. 
43) Steuerkasse zu Rinteln. 
(Kreis Rinteln.) 
Für die Orte: Stadt Rinteln, Stadt Obernkirchen, Ahe und Kohlenstädt, 
Deckbergen, Engern, Exten, Friedrichswald, Goldbeck, Großen- und 
Kleinen-Neelhof, Hessendorf (oder die Höchte), Hohenrode, Kranken- 
haaen, Möllenbeck, Rumbeck, Saarbeck und Strücken, Todenmann, 
Uchtdorf, Volksen und Weseberg, Wennekamp, Westendorf, Beecke, 
Bernsen, Börstel, Kreyenhagen, Lickwegen, Röhrkasten, Rolfshagen, 
Schermbeck. 
Steuerempfänger: Rentmeister Mensing; verwaltet auch die Forst- 
kaffen der Forstreviere Möllenbeck und Rumbeck. 
Steuerexecutor: Mosbach. 
44) Steuerkasse zu Rodenberg. 
(Kreis Rinteln.) 
Für die Orte: Stadt Rodenberg, Stadt Sachsenhagen, AlgeSdorf, Apelern, 
Auhagen, Beckedorf, Düdinghausen, Großhegesdorf, Großnenndorf, Haste, 
Helsinghausen, Hohnhorst, Horsten, Jddensermohr und Niengraben, Klein 
hegesdorf, Kleinnenndorf, Kreuzriehe, Lyhren, Nenndorf, Ohndorf, Ottensen, 
Rehren, Reinsdorf, Rheinfen, Riehe, Riepen, Schöttlingen, Soldorf, 
Woltringhausen. 
Steuerempfänger: Rentmeister Quentin; verwaltet auch die Forst- 
kaffen der Forstreviere Haste, Ottensen, Rheinsen und Obernkirchen. 
Steuerexecutor: Schlewitz. 
45) Steuerkasse Rotenburg. 
' (Kreis Rotenburg.) 
Für die Orte: Stadt Rotenburg, Atzelrode, Baumback, Beenhausen, Braach, 
Ersrode, Gerterode, Hainrode, Hausen, Lickerode, Lichtenhagen, Schloß 
LudwigSeck, Mündershausen, Nausis, Nenterode, Niederellenbach, Nieder- 
thalhausen, Oberellenbach, Oberthalhausen, Rengshausen, Sterkelshausen, 
WUstefeld, AsmuShausen, Bebra, Blankenheim, Braunhausen, Brenenback, 
Dankerode, Erdpenhausen, Erkshausen, Gilfershausen, Hof Guttels, 
HergerShaufen, Hönebach, Lispenhaufen, Lüdersdorf, Niedergude, Ober 
gude, Rönshausen, Schwarzenhasel, Seiferlshausen, Weiterode. 
Steuerempfänger: Rentmeister Aßmus; verwaltet auch die Forst- 
kaffen der Forstreviere Lüdersdorf, Rolenburg-Ost und Rotenburg-West. 
Steuerexecutor: F e l l e r.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.