Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1875)

119 
des Regierungsbezirks Cassel. 
6) Geismar. Bezirk: Geismar, Gutsbez. Oberförst. Lohne modo Fritzlar, 
Halbegebrauchswald. m. Geismar. Standesbeamter: Bürgermstr. Ritte 
zu Geismar, Stellvertr.: Ausschußvorsteher Ludw. Röhnert das. 
7) Jesberg. Bezirk: Jesberg, Gutsbezirke Jesberg, des Oberförstereitheils 
Jesberg und Hof Brünchenhain, Densberg, Gutsbez. des Oberförsterei - 
theils Densberg, Eli^ode, Hundshausen, Schlierbach, Strang. Standes' 
beamter: Bürgermeister Theodor Appel zu Jesberg, Stellvertreter: 
Gutsvorsteher, Königs Oberförster Carl Grohne das. 
8) Kleinenglis. Bezirk: Kleinenglis, Großenglis, Kerstenhausen, Gutsbezirke 
des Halbengebrauchswalds mit Großenglis und des OberförstereitheilS 
Todenhausen. Standesbeamter: Bürgermeister Ludwig Bax zu Klein 
englis, Stellvertr.: Gutsbesitzer Gustav Hünersdorf das. 
9) Lohne. Bezirk: Lohne, Gutsbezirke Halbegebrauchswald mit Lohne, Ober- 
försterei Lohne modo Fritzlar, Kilchberg. Standesbeamt.: Bürgermstr. 
Cour. Werner zu Lohne, Stellvertr.: Lehrer Friedr. Schwarz das. 
10) Metzc. Bezirk: Metze, Ermetheis, Gleichen. Standesbeamter: Bürger 
meister Johs. Dierschrod zu Metze, Stellvertr.: Gemeinderathsmitglied 
Nierenköther das. 
11) Niederurff. Bezirk: Niederurff, Gutsbez. Niederurff, Oberurff, Reptich 
mit den Wickershöfen, Schiffelborn. Standesbeamter: Lehrer Heinrich 
Baum zu Niederurff, Stellvertr.: Ortsverwalt., Gutspacht. Lüning das. 
12) Obervorschütz. Bezirk: Obervorschütz, Gutsbez. der Obers. Obervorschlltz 
modo Fritzlar, Maden. Standesbeamter: Bürgermstr. D. Sauer zu 
Obervorschütz, Stellvertr.: Vorhinniger Bürgermeister Sauer das. 
13) Wabern. Bezirk: Wabern, Uttershausen. Standesbeamter: 2r Lehrer 
G. B. R. Ochs zu Wabern, Stellvertr.: Bürgermeister H. Witzel das. 
14) Wehren. Bezirk: Wehren, Dorla, Werkel. Standesbeamt.: Bürgermstr. 
I. Scherb zu Wehren, Stellvertr.: Gemeinderechnungsführ. Bock das. 
15) Waltersbrück. Bezirk: Waltersbrück, Dorheim, Gutsbezirk des Ober 
förstereitheils Todenhausen. Standesbeamter: Bürgermstr. G. Schmidt 
zu Waltersbrllck, Stellvertr.: Ausschußmitglied G. Siese das. 
16) Zennern. Bezirk: Zennern, Udenborn. Standesbeamter; Bürgermstr. 
Georg Metz zu Zennern, Stellvertr.: Lehrer Adam Euler das. 
17) Zimmersrode. Bezirk: Zimmersrode, Bischhausen, Gilsa. Standes 
beamter: Bürgermeister Jacob Köhler zu ZimmerSrode, Stellvertr.: 
Kaufmann Louis Schulz das. 
18) Zwesten. Bezirk: Zwesten, Betzigerode, Gutsbez. Betzigerode, Wenzinge- 
rode. Standesbeamter: Postagent und Landwirth G. Bax zu Zwesten. 
Stellvertr.: Bürgermeister Cour. Meise das. 
6) Standesamtsbezirke des Kreises Fulda. 
1) Fulda, Stadt. Bezirk: Fulda (städtischer). Standesbeamter: Städtischer 
Steuerbeamter W. Jäckel zu Fulda, Ir Stellvertr.: Stadtsecretair 
Weinzierl das., 2r Stellvertr.: Oberbürgermeister Rang das. 
2) Blankenau. Bezirk: Blankenau, Gersrod, Hainzell, Kleinlüder, Gutsbez. 
Blankenau. Standesbeamter: Bürgermeister B. Weber zu Blankenau, 
Stellvertr.: Beigeordneter Placidus Schmidt das. 
3) Dietershausen. Bezirk: Dietershausen, Dassen, Friesenhausen, Dörmbach, 
Kohlgrund. Standesbeamter: Bürgermeister Constantin Will zw Die- 
tershauseu. Stellvertreter: Beigeordneter Heinrich Joseph Weber das. 
4) Dipperz. Bezirk: Dipperz, Finkenhain, Wisselsrod, Wolferts. Standes 
beamter: Bürgermeister Engelbert Farnung zu Dipperz, Stellvertreter; 
Beigeordneter Johs. Hillenbrand das. 
5) Eichenzell. Bezirk: Eichenzell, Löschenrod, Wellers, Rönshausen, Melters, 
Gutsbezirk Eichenzell und Gutsbezirk Fasanerie. Standesbeamter: 
Bürgermeister Vincenz Bohl zu Eichenzell, Stellvertreter: Beigeord- 
neter^Sabat Bernhard das.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.