Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1872)

Klasse Ah na. 
5 
6) Lutherischer Kirchen-Kasten. 
Direktoren: Die beiden Pfarrer. 
Staatsrath W'öhler; Vorsitzender. 
Regierungsrath S ch m i d t. 
!>>'. A. Harnier. 
Ban - Inspektor ö cke l l. 
Kaufmann Emil Herzog. 
Rechnungsführer: Probater Weidenmüller. 
7) Stadt - Pfarrer - Witwen - Kasse. 
Direktoren: Die Mitglieder des geistlichen Ministeriums. 
Rechnungsführer: Stistskassirer Heer. 
8) Hundemann'scher Legat. 
(Oneftittct „zur großen Kirche" von Anna Maria, Minve des Pfarrers Adam Ydnffian 
Hundcmann zu Dedclsheim, geb. Keßler, am Ni. Auguji 1 773.) 
Direktoren: Die Pfarrer der Freiheiter Gemeinde. 
Rechnungsftthrer: Stistskassirer Heer. 
2) Klasse A h n a. 
Metropolitan: Dessen Geschäfte versieht auftragsweise der Pfarrer 
Mayenfeld in Wolfsanger. 
Pfarrer: 
>) ZU Wolfsanger mit dem Fasanenhofe, dem Möncheberger 
Braunkohlen - Bergwerke, der Möncheberger Fabrik, dem Holz» 
Magazine bei Cassel, dem Wachthause bei Spickershausen 
und Ihringshausen: Wilhelm Heinrich Franz Mähen- 
feld. *) 
2) — Simmershausen mit Kragend of, Rothwesten, Hof Eichen- 
berg und Winterbühren: Johann Gustav Beyer. 
3) — Obervellmar: Philipp Ludwig Werner. 
4) — Frominershausen (Vicariat) mit Niedervellmar und Mönche 
hof: Derselbe. 
5) — Heckershausen und Fürstenwald: Theophil Wilhelm 
Georg Lins. 
6) — Weimar: Georg Christoph Wachs muth. 
7) — Wilhelmsthal (Vikariat): Derselbe. 
8) — Wahnhausen verstehet als Filial der Pfarrer Has enb alg, 
zu Speele im Hannover'schen. 
Administrator der Pfarrer - Witwen - Kasse: Stistskassirer Heer, zu Cassel. 
*) Die Namen der K i r ch s p iel s - Haupt ort e, woselbst auch in der 
Regel der Pfarrer wohnt, sind mit gesperrter, die der Filiale mit 
gewöhnlicher, — und die der eingepfarrten Orte mit kleiner 
Schrift gedruckt.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.