Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1872)

247 
des Regierungsbezirks Caffel. 
F. G.: Mittwoch. 
Ober-Amtsrichter: Georg Mühlbause ra4 ; zugl. lr Depositar. 
Secretair: Ferdinand Manns; zugl. 2r Depositar. 
Polizeianwalt: Bürgermeister W e i tz e l. 
Rechtsanwälte. 
Ferdinand Carl, zu Schlüchtern. Loser Simon Loser, zu Fulda. 
Georg Fr. Diehl, zu Hersseld. Wilh. Zimmer mann; auch Notar. 
14) Amtsgericht wachcer 6 b ach 
(Kreis Gelnhausen). 
mit 
mit 
1) Wachtersbach, 
Stadt u. A. O. 
2) Breitenborn, 
der Glashütte 
3) Helfersdorf, 
der Klingemühle 
4) Hellstem 
5) Heffeldorf 
6) Leisenwald 
7) Neuenschmidten, 
mit dem Eisenhammer 
u. d sa Schächtelburg 
8) Schlierbach, mit 
der Porcellan-Fabrik 
9) Spielberg 
Zusammen: 
Häuf. 
Seel. 
Häuf. 
160 
1204 
10) Streitberg 
48 
93 
607 
11) Udenhain 
74 
12) Hofgut Udenhain 
2 
24 
151 
13) Schloß zu Wach- 
49 
354 
tersbach 
4 
41 
239 
14) Waldensberg, 
77 
441 
Colonie 
15, Gut Weiherhof, 
mit der Weihermühle 
62 
39 
279 
und Ziegelhütte 
16) Weilers 
4 
24 
75 
578 
17) Wittgenborn 
107, 
71 
446 
18) Wolferborn 
981 
Pelizeianwalt: Kammer 
Rech 
G. Flohr, zu Hanau. 
Seel. 
308 
569 
16 
40 
361 
38 
164 
685 
644 
1052 Häuser und 7123 Seelen. 
F. G.: Freitag. 
Amtsrichter: Carl David Hattenbach; zugl. 1r Depositar. 
Secretair: Georg Bode; zugl. 2r Depositar. 
Registrator Gompf. 
tsan walte. 
Christian K i r ch e r. zu Hailer. 
G. A. Manns, zu Hanau. 
Hermann Peters; auch Notar. 
Franz Glück, zu Meerholz. 
C. Heller, zu Hanau. 
15,) Amtsgericht Eindecken 
(Kreis Hanau). 
Besteht aus folgenden Ortschaften: 
1) Windecken, St 
Schl. u. A. O., mu 
der Nidder- und der 
Hochmühle 
2) Beiersroder Hos, 
Dcmäne 
3) Elchen IN. d. Mühle 
4) Erbstadt, „ut Sch,. 
Haus. 
Seel. 
250 1524 
1 
128 
31 
744 
Naumburg, der Hain- 
mühle und dem Pfaf- 
fenhof 
5) Marköbel, Fl., 
mit dem Hirzbacher und 
r eierSroder Hof 
6) Niederdorfelden 
7) Ostheim 
Häuf. 
99 
171 
129 
212 
Zusammen: 090 Häuser und 5702 Seelen. 
Seel. 
549 
1099 
700 
1055
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.