Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1872)

des Kurfürstlichen Hausfideieommiffes 
195 
1) Iägerhof unk JagdzeughauS zu Waldau. 
Zagdzeugmeister: 
Hegeförster und Jagdzeughaus-Aufseher: (¿ruft Hücker. 
Drei Hofjäger. 
2) Leidhege und Fasanerien bei Cassel. 
Jagdzeugmeister: 
Fasanenmeister: Conrad V a mp m a n n K, zu Wilhelmshöhe. 
— Anton Diersck, in der Carlsaue. 
— Johann Heinrich Schäfer, im Eichwald. 
Hegeförster: Heinrich Schulz kvk, kü4, in der Carlsaue. 
— Carl Ferd. Schiitte, in der Wilhelmshöber Allee. 
3) Thiergarten und Wildpark bei Sababurg. 
Forstmeister Mergelt i<vv4, K03 (auftrw.) 
Wildmeister: C. H. Otto, zu Holzhausen und Johann Freude, 
zu Sababurg. 
4) Leibhege und Thiergarten bei Fulda. 
Forstmeister Gunckel, zu Fulda. 
Wildmeister: Carl Mirbach, zu Schloß Fasanerie. 
3) Holz- und Kohlen - Magazin. 
HofholzmagazinS-Verwalter: I. Gg. Rack; auch Wildpretsmeister. 
*7) Museum 
Cuftos der Alterthümer-Sammlung: !),. Ernst Reinhold Eduard 
Pin der (mit der Direction beauftragt). 
Museunis - Inspector: August sten;. 
Hof-MeckanicuS: Georg Breithaupt. 
8) Vildergallerie. 
Inspektor: Professor Carl Aubel 
tt) Schlopbau - Direction. 
Director: Professor Baurath Heinrich von Dehn-Rotfelser 
k04 (auftrw.). 
Schloß - Bau - Controleur: Philipp Faßhaue r. 
Hof-Bau-Inspektor: Friedrich Knhrim, zu Wilhelmshöhe. 
Schloß-Bau-Conducteur: Sigmund Sallmann, zu Cassel. 
Schloß-Baumaterialien-Berwalter und Bau-Aufseher: M. Hahn. 
Bote: Auel. 
Wasserkünste zu Wilhelmshöhe, Cascade« und Octogon auf 
dem Carlsberge. 
Inspektor: Diese Stelle wird vom Bau - Inspektor Knhrim 
mitverfehen. 
Direction des Haupt-Hof-Hospitals. 
Erste Abtheilung. 
Hat die Verwaltung des Hof-Hospitals, des Hof-KirchenkastenS und des 
Hof-Hospitals - Kirchenkastens. 
Direktor: Oberschenk Freiherr Moritz v. Dörnberg ghp2», 
KW2b, SE2b. 
13*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.