Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1872)

120 
Bildungs- K. Anstalten 
b) Zu C arlshafen. 
Schulvorstand: Der Landrath zu Hofgeismar. Die beiden Pfarrer. 
Der Bürgermeister. Zwei Stadtraths - Mitglieder. Post 
meister Wagner. 
Bürgerschule. 
Lehrer: Cantor Jacob Leonhardt. Jean Gavel. Johann Wilh. 
Fischer. 
c) Zu Grebenstein. 
Schulvorstand: Der Landrath zu Hofgeismar. Die beiden Pfarrer. 
Der Bürgermeister. 
Lehrer: Rector Carl Wenderoth. Cantor Samuel Großberndt. 
Johannes Blackert. August Schäfer. Justus Großberndt. 
'0 Zu Helmarshausen. 
Schulvorstand: Der Landrath zu Hofgeismar. Der Pfarrer. 
Der Bürgermeister. 
Cantor: Jacob Möller. Lehrer: Friedrich Fink. Johann 
Wiegand (auftrw.). 
*-) Zu Jmmenhausen. 
Schulvorstand: Der Landrath. Der Pfarrer. Der Bürger 
meister. 
Cantor: Heinrich Wolfrain. 
Knabenlehrer: Ludwig Schömberg. 
Elementarlehrer: I. H. L. Schröder. 
f. Zu Liebenau. 
Schulvorstand: Der Landrath zu Hofgeismar. Der Pfarrer. 
Der Bürgermeister. 
Lehrer: Cantor Daniel Saul. 
g) Zu Trendelburg. 
Schulvorstand: Der Landrath zu Hofgeismar. Der Pfarrer. 
Der Bürgermeister. 
Lehrer: Cantor Peter Iouvenal und Conrad Uffelmann. 
Im Kreise Homberg. 
a) Zu Homberg. 
Schulvorstand: Der Landrath. Die beiden Pfarrer. Der Seminar- 
Director. Der Bürgermeister. Ein Stadtraths-Mitglied. 
Secretar: Bürgermeister Winter — Rechnungsfiihrer: Der 
Stadtkämmerer. 
Lateinische S cb u l e. 
Rector: past. extr. August Schilling. 
Lehrer: Schulamts - Candidat Wilh. Martin Bahr (auftrw.). 
Bürgerschule für Knaben. 
Conrector: H. F. Hökel. 
Lehrer: Justus Herwig. Joh. Ludwig Euler.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.