Title:
Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel
Shelf mark:
38 8° H.gen. 14
PURL:
https://orka.bibliothek.uni-kassel.de/viewer/image/1395757445221_1872/148/

116
Bildungs - k. Anstalten
b) Z u Frankenau.
Schulvorstand: Der Landrath zu Frantenberg. Der Pfarrer.
Der Bürgermeister.
Lehrer: Jacob Funk. Carl August Eymer.
c) Z u Gewunden.
Schulvorstand: Der Landrath zu Frankenberg. Die beiden
Pfarrer. Der Bürgermeister.
Rector: Conrad Weber. Cantor: Wilhelm Conrad Krähling.
Lehrer: Justus Mühling.
d) Z u Rosenthal.
Schulvorstand: Der Landrath zu Frankenberg. Der Pfarrer
Schenk zu Gewunden. Pfarrer Bang zu Rosenthal. Der
Bürgermeister.
Rector: Julius Rothfuchs. Lehrer: Chr. Brand. W. Keßler.
Im Kreise Fritzlar.
») Z u Fritzlar.
Schulvorstand: Der Landrath. Der Landdechant. Der evangel.
Pfarrer. Der Bürgermeister.
a. Katholische Schute.
Lehrer der lateinischen Schule: Rector Franz Kramer.
— * ersten deutschen Knabenschule: G. Adolph Ofenstein.
Der zweiten: Leo Kraus. Der dritten: Friedrich Hain tzauftrw.).
Lehrerinnen der Mädchenschule: Die Ursulinerinnen.
b. Evangelische Schule.
Lehrer: H. Schefer.
l>) Z n G u d e n s b e r g.
Schulvorstand: Der Landrath zu Fritzlar. Der Metropolitan.
Der Bürgermeister.
Lehrer: Rector, past e\tr. F. Nothnagel. Cantor G. Wilhelm
Rudolph. Mädchenlehrer: C. Gumpel. Elementarlehrer:
Ferdinand Becker und Ernst Friedrich Vilmar.
0 Z n Niedenstein.
Schulvorstand: Der Landrath zu Fritzlar. Der Pfarrer. Der
Bürgermeister.
Lehrer: Ludwig Becker.
Im Kreise Fulda.
Zu Fulda.
Elementarschule.
Schulvorstand: Der Landrath. Der Dompfarrer. Der Stadt
pfarrer. Der Oberbürgermeister. Der Seminar-Director.
Der erste evangelische Pfarrer. Zwei Stadtraths-Mitglieder.
Secretar: Stadlsecretar I)r. Weinzierl.