Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1871)

24 
Kirchliche Behörden. 
8) zu Hattendorf mit Rehren, Escher nebst Windmühle, Anten 
dorf nebst Windmühle, Raden, Langenfeld, Westerwald, 
Altenhagen, Kleinholtensen, Schoholtensen, den Sündern, 
der Wierser Landwehr und den Höfen Wormsthal mit der 
Duvenmühle, Nienfeld und Südhagen: Friedr. Julius 
S ch m e i ß e r. 
9) — Cathrinhagen: Heinrich Carl Christian Vordemann. 
Sodann sind eingepfarrt: 
1) Anhagen und Düdinghausen zu Pfarrei B e r q k i r ch e n im Bücke- 
burgischen. 
2) Heidbrink,' Rheinsen, Reinebold und Hof Eichenbruch, zur Pfarrei 
Henersen im Bückebnrgischen. 
3) Lickwegen zur Pfarrei Sülbeck nn BUckeburgischen. 
4) Niengraben und Idensermoor zur Pfarrei Idensen im Hannoverschen. 
5) Schermbeck zur Pfarrei Kleinbremen im Regierungs-Bezirk Minden. 
6) Schöttlingen mit den Eickhöfen zur Pfarrei Lind horst im Bllcke- 
burgifchen. 
K i r ch e n k a st e n rc. 
Kirchenkasten - Provisor zu Obernkirchen: C. W ö b b e k i n g. 
Kirchen - Armenkasten-Provisor daselbst: G. Krückeberg. 
Kirchenkasten-Provisor zu Rodenberg: Heinrich Schärfst 
Kirchen-Armenkasten-Provisor daselbst: Derselbe. 
Kirchenkasten-Provisor zu Sachsenhagen, auch RechnungSfllhrer de« 
Ernsting'schenu. v.Offenbach'schenLegates: Christoph Stümke. 
Kirchen - Armenkasten-Provisor daselbst: Heinrich K'orthöfer. 
Jnspectur Hersseld. 
Jnspector: Consistorialrath Johann Georg Pfaff, ;u Hcrsfeld. 
P f a r r e r: 
1) 3 U Hersseld, wohin HeeneS, Almershausen, KalkobeS und die 
Hvfe Wehneberg, Meisebach und Haelgans eingepfarrt sind: 
Erster: Jnspector, Consistorialrath Pfaff. 
Zweiter: >>r. Alexander Vi al. 
Dritter: Johann Christian Ludwig Schmoll. 
2) — Unterhaun mit Hof Wendcbach, Oberhaun u. Rothensee 
mit ben Hofcn Johanuisberg, Bingartes und Vollmersburg 
(Vicariai): Pfarrer Schmoll, zu Hersseld. 
3) — Oberngeis mit Ava und Hof Ertzebach u. Unterngeis mit 
Gittersdorf und Biedebach : Ernst Friedrich Gerlach. 
4) — Kruspis mit Holzhetm, Heisenstein und Starklos u. Sber- 
stoppel mit Unterstoppel: Burgh. Riemenfchneider. 
5) — Wippershain mit Sieglos, Eitra und dem am rechten 
User des Baches liegcnden Theile von Fifchbach : Theodor 
Friedrich Gustav GonnerManu. 
6) — Niederaula mit Kleba u Solms, Niederjossa, Hatten- 
bach mit Kemmerode und Reimboldshausen u. MengS- 
haufen mit den Hofcn Engelbach und Sternberg : Con- 
sistorialrath Carl Gottfried K r a u s h a a r. 
7) Kerspenhausen mit Hof Gotzcrode, Rostbach u. Hilper- 
hauscn: Wilhelm Bau ma un
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.