Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1870)

50 
Kreis - rc. Behörden 
2) Zu Allendorf. 
Bürgermeister: Otto Heinrich Kr'öschell. 
Sechs Stadtraths - Mitglieder. 
Stadtschreiber: Christian Kr'ö schell. 
Stadtkämmerer: W. Sperber. 
3) Zu Großalmerode. 
Bürgermeister: Justus Gundlach. 
Sechs Stadtraths-Mitglieder. 
Stadtschreiber: Carl Rüppel. 
Stadtkämmerer: Theodor Wenzel. 
4) Zu Lichtenau. 
Bürgermeister: Wilhelm Möller; zugleich Stadtschreiber. 
Sieben Stadtraths - Mitglieder. 
Stadtkämmerer: Rosenblath. 
Stiftttngen und Wohlthàtigkeits-Anstalten. 
1) Zu Witzenhausen. 
Das Hospital. — Borstand: Die beiden Pfarrer. Der Biirger- 
meister. — Provisor: Hermann Krbger 
(uber das Hospital St. Michael zu Wipenhausen s. Leddrrhose kl. Schriflen 
Band V., Scite 281 dis 285). 
2) Zu Allendors. 
DaS Hospital. — Borstand: Die beiden Pfarrer. Der Burger- 
meister. — Berwalter: Christian Krvschell. 
24) KreiS Wolfhagen. 
Der KreiS Wolfhagen beftehet auS den Ortfchaflen der AmtSgerichte Wols- 
hagen, Nanmburg, Polkmarsen und Jierenberg, und enthalt mit 
7,lUMeilen 3919 Hauser und 24,712 Seelen. 
Landrathsamt. 
Landrath: Christian Ludwig Weber. 
Kreissecretar: Jacob Friedrich Bartholomàus. 
Baupersonal. 
Land-, Stratzen- und Wasserbaumeister: 
Bau-Commissar: 
Medicinal-Beam te. 
Kreis-Phhsicus: Or. Carl Fuhrer, zu Wolfhagen. 
Kreis-Wundarzt: Conrad Sunkel, das. 
Kreis-Thierarzt: Philipp Uhrhan, das. 
A n S il b e n d e A c r z t e. 
Phhsicus Or. Friedrich Wilhelm Orth, zu Raumburg. 
Or. Ferdinand Mann, zu Bolkmarsen. 
Phhsicus Or. Hermann Ludwig Limberger, zu Zierenberg. 
Amtswundarzt: Fr. Dietzel, zu Raumburg.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.