Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1870)

Äfcnn 
Provinz Pommern. 1) Stettin: der Ober - Präsident; Bice- 
Präsident: Toop, Negierung«-Präsident. 2) Cöslin: von 
G ö tz. 3) Neu - Bor -- Pommern, Stralsund: Graf v. Behr - 
Regendank. 
Provinz Schlesien. 1) BreSlan: der Ober-Präsident; Bice- 
Präsibeut: Graf v. Poninsky. 2) Liegnitz: Freiherr von 
Zedlitz-Reukirch. 3) Oppeln: Dr. v. Viebahn. 
Provinz Posen, l) Posen: der Ober-Präsivent; Bice-Präsident: 
W i l l e u b ü ch e r. 2) Bromberg: N a u m a n n. 
Provinz Sachsen. 1) Magdeburg: der Ober-Präsident; Bice- 
Präsident: Di-, v. Groß gen. v. Schwarz ho ff. 2) Merse 
burg: Rothe. 3) Erfurt: von Kotze. 
Provinz Westphalen. 1) Münster: der Ober-Präsident; Bice- 
Präsident: von Mauderode. 2) Minden: von Bodel- 
schwingh, wirkt. Geh. Ober-Finanzrath. 3) Arnsberg: 
wirkt. Geh. Rath v. Holzbrinck. 
Rheinprovinz. 1) (Bin: v. Vermuth. 2) Düsseldorf: v. Kühl 
wetter. Loblenz: der Ober-Präsident: Bice-Präsident: Gras 
v. Biller«. 4) Aachen: Dr. v. Bardeleben. 5) Trier: 
v. Ga er ln er. - 
Hohenzollern'sche Lande. Sigmaringen: v. Bl um ent hat. 
Provinz Hannover. (Landdrosteien). Hannover: Landrrost von 
Leipziger. 2) Hildcsheim: Graf v. Westarp. 3) Lüne 
burg: Landdrost Frhr. v. Schlottdeim. 4) Stade: Land 
drost, Ministerial-Borstand a. D. Braun. 5) Osnabrück: 
Landdrost Frhr. v. Quadt und Hüchtenbrück. 6) Anrieb: 
Landdrost v. Ha ge meist er. 
Provinz Schleswig-Holstein. Schleswig: Elwauger. 
Hessen und Nassau, l) Cassel: Der Ober-Präsident; Bice- 
Präsident: Freiherr v. Hardenberg, Reg. Präsident. 2) 
Wiesbaden: Graf zu Eulen bürg. 
E. Ober - Berg - Aemter. 
I) Breslau. Director: Berghauptmann Dr. Serto. 2) Halle. 
Director: Derghauptmann Huyssen. 3) Dortmund. Director: 
Berghauptmann Prinz August zu Schön aich-Carolath. 4) 
Bonn. Director: Berghauptmann Dr. Friedr. Brassert. 
5) Clausthal. Director: Berghauptmann Ottiliae. 
li Obere Justiz-Behörden. 
Appellations-Gerichte. 
Provinz Preußen. 1) Königsberg. (Ostpreußisches Tribunal.) 
Erster Präsident: Dr. Goßler Kanzler im Königreich Preußen. 
2) Insterburg. Erster Präsident: Dr. Becker. 3) Marien 
werder. Erster Präsident: Breithaupt.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.