Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1870)

122 
Kirchliche Behörden. 
6) zu Kirchbauna mit dem Hofe Fehrenberg, dem Baunhofe und 
dem Wirtbshause am Wilhelms-Damme, Rengershausen 
nebst der Knallhütte, Hertingshausen und Altenbauna: 
Metropolitan Paulus. 
7) — Hos mit dem Wirtbshause Klapverbach, der Eich- und Stein 
mühle, Breitenbach mit dem Emserhof: Theodor Justus 
Adam. 
8) — Elmshagen (Vicariat): Derselbe. 
Administrator der Pfarrer-Witwen-Kasse: Schullehrer Adam Schmedes, 
zn Kirchbauna. 
12) Klaffe Wolf Hagen. 
Metropolitan: Dr. Johannes Grimmell, zu Wolfhagen. 
Pfarrer. 
1) der Stadt Wolf Hagen mit den Colonien Philippinenthal, 
Philippinenburg und Philippinendorf, nebst der kleinen und 
großen Teich-, Langel- und Ohleimtihle, dem Krankenhause 
und der Ziegelhütte. 
Erster: Metropolitan Dr. Grimmell. 
Zweiter: Johann Wilhelm Klösfler. 
2) zu Istha und Wenigenhasungen: Georg Schember. 
3) — Ehringen mit der Ober- und Untermühle und Viesebeck: 
Th. L. Fr. Kimpel. 
4) — Altenhasungen mit der Oel-, Ober- und Untermühle und 
dem in der Gemarkung von Wolfhagen gelegenen Schütze 
berger Hofe und Mühle (s. g. Neuenmühle), der Kalkhofs 
und Rasenmühle, nebst Nothfelden: Georg Fenn er. 
5) — Leck ring Hausen mit Ippinghausen, wozu die Tinte-, Busch. 
Hafen- und Mondscheinmühle gehören:' Wilhelm August 
Cornelius Fleischhuth. 
Gehülfe extr. Christian Heinrich Schilbe. 
6) — Volk marsen mit der Mühle Vogelfang: Conrad Eduard 
Julius Grimmell. 
7) — Bründersen (Vicariat) Metropolitan Dr. Grimmell, zu 
Wolfhagen. 
Kirchkaften-Provisor zu Wolfhagen: Sladtschreiber Joh. Wicke. 
Administrator der Pfarrer-Witwen-Kasse: Derselbe. 
13) Klaffe Zierenberg. 
Metropolitan: Benjamin Christ. Wilh. Brunner (emeritirt). 
Metropolitanats-Verweser r Pfarrer Karf s, zu Obermeiser.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.