Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1869)

XI 
des Königlichen Hauses. 
Wilhelmine Friederike Luise Charlotte Marianne, geb. 
9. Mai 1810, des verstorb. Königs Wilhelm I. der Niederlande 
Tochter; geschieden 28. März 1849. 
Kinder: 
1j Friedrich Wilhelm Nicolaus Albrecht, geb. 
8. Mai 1837, General-Major und Commandeur der 
2. Garde. Cavallerie-Brigade, Chef des 1. Brandenburgischen 
Dragoner-Regts. Nr. 2 und I. Commandeur des 2. Bataill. 
im 1. Garde-Landwehr-Regiment. 
2] Friederike Wilhelmine Luise Elisabeth Alexan- 
dri n e, geb. 1. Februar 1842; vermalt 9. Dec. 1865 mit 
Friedrich Wilhelm Nicolaus, geb. 5. März 1827, Bruder 
des Großherzogs von Mecklenburg-Schwerin. 
Des am 27. Juli 1863 verstorb. Prinzen Friedrich Wilhelm 
Ludwig, Betted des Königs, Witwe. 
Wilhelm ine Luise, geb. 30. October 1799, des verst. 
Herzogs Alexius Friedrich Christian zu Anhalt-Bernburg 
Tochter. 
Söhne: 
1) Friedrich Wilhelm Ludwig Alexander, geb. 
21. Juni 1820, General der Infanterie, Chef des 3. 
Westphälischen Infanterie - Regmts. Nr. 16 und erster 
Commandeur des 3. Bataillons im 1. Garde-Landwehr- 
Regiment. 
2) Friedrich Wilhelm Georg Ernst, geb. 12. Fe 
bruar 1826, General der Cavallerie, Chef des ersten Pom 
merischen Ulanen-Regts. Nr. 4 und erster Commandeur des 
3. Bataillons im 2. Garde-Landwehr-Regiment. 
Des am 28. Septbr. 1851 verst. Prinzen Friedrich Wilhelm 
Karl, Vater-Bruder des Königs, Kinder: 
1) Heinrich Wilhelm Adalbert, geb. 29. October 1811, 
Admiral und Oberbefehlshaber der Marine, Chef des 1. Thü 
ringischen Infanterie-Regts. Nr. 31, a la suite des Garde- 
Feld-Artillerie-Negts., erster Commandeur des 3. Bataill. im 
2. Garde-Grenadier-Landwehr-Regiment. 
2) Marie Elisabeth Caroline Victorie, geb. 8. 
Juni 1815, vermält 22. October 1836 mit Carl Wilhelm 
Ludwig, Bruder des Großherzogs von Hessen. 
3) Friederike Franziska Auguste Marie Hedwig, 
geb. 15. October 1825, Mutter des Königs von Bayern.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.