Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1868)

60 
Kreis- :c. Behörden 
2) Zn Steinau. 
Bürgermstr.: Nicolaus Weitzel. Stadtschreiber: 
Acht Stadtraths - Mitglieder. Stadtrentmstr : C. Mayer. 
3) Zu Salmünster. 
Bürgermstr.: Hur. Schneider. Stadtschreiber: Ignaz Frisch. 
Sechs Stadtraths-Mitglieder. stadtrentmstr.: A. Dickert. 
4) Zu Soden. 
Bürgermstr.: Wilh. Weber. Stadtschreiber: Ioh. Ienior. 
Sechs Stadtraths-Mitglieder. . Stadtrentmstr.: Iac. Wolf. 
Stiftungen und WohlthätigeitS-Anstalten. 
1) Zu Schlüchtern 
> das unter der oberen Aussicht des Konsistoriums zu Hanau stehende Kloster Schlüchtern 
nebst klösterlichen Nebcnkassc siche unter XII. Kirchenbehördcn). 
Das Hospital. 
Vorstand: Der Landrath. Der Bürgermeister. 
Die beiden Pfarrer. 
Rechnungsführer: Johannes Lotz. 
2) Zu Steinau. 
Die Wellsbergische Pflege 
(Stiftung zur Unterstützung der Armen zu Steinau, Scidenroth und Hundsrück). 
Verwalter: Carl G e l h a a r. 
3) Zn Salmünster. 
Die Genser'sche Stiftung 
(vom Pfarrer Genfer >786 errichtet, zur Unterstützung seiner armen Verwandten) 
Verwalter: Stiftsverwalter Hbfle. 
Das Coll e g i atsti ft 
(die Einkünfte werden zur Unterhaltung des das. TraneiScaner-Klosters verwendet). 
Verwalter: Joseph Höfle. 
21)) Kreis Schmalkalden. 
, Der Kreis Schmalkalden bestehet aus den Ortschaften der Amtsgerichte 
Schmalkalden, Brotterode und Slcinbach-Hallenberg, und enthält 
mit 5,v7,olHMcilen 4460 Häustr und 28,174 Seelen. 
L a n d r a t y s a m t. 
Landrath: Regierungs-Assessor Friedrich Carl Fink (auftrw). 
Kreissecretar: Adolph Erich Ernst Franz Eduard Victorv. Heppe. 
Repositar und Probator: Friedrich Franke. 
Kanzlist: Heinrich Stamm. 
Kreisbereiter: Ioh. Christoph Jäger. 
Kre is lasse-Com miss io n zu Schmalkalden. 
Commissar: Der Landrath. 
Controleur: Kreissecretar v. Heppe. 
Rechnnngsführer: Friedrich Pistor (provis ).
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.