Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1868)

214 Universität Marburg. 
Delegirte medicinische Examinations-Commission. 
(Vergl. Bekanntmachung der vvrh. Lvnigl. Administralion in Kurhcffen vom 26. Septbr. 
>867 — Nr. 78 d. Lmtsbl. f. d. Reg. Bez. Cassel, pag. 891 — dcsgl. des Königl. 
Lbcr-Präsidenten vom 15. Lctbr. 1867 — Nr. 80 des Amksbl. pag. 914.—) 
Mitglieder für das Prüfungsjahr 1867/68 unter der Direction 
des Professors Dr. Nasse. 
1) für den anatomisch.physiologischen Prüfung«.Abschnitt: 
Professor »r. Nasse Professor Dr. 8 ieberkühn. 
2) für den chirurgischen Prüfungs-Abschnitt: 
Professor 0,-. Roser. Sanitätsrath Dr. Horstmann 
3) für den medicinifchen Prüfungs-Abschnitt: 
Geh. Medicinalr. Pros. Dr. B e neke. Pros. Dr. Ma n n kop ss. 
4) für den geburtshülflichen Prüfungs-Abschnitt: 
Professor Dr. Dohrn. Privatdocent: Dr. Hüter. 
5) für die mündliche Schlußprüfung in den medicinifchen Naturwissenschaften: 
Professor Dr. Claus. 
Delegirte pharmaceutische Eraminations. Commission. 
(Siehe Bemerkung bei der delegirten mrdicilinischcn Examinat-Commission). 
Mitglieder für das Prüsungsjahr 1867/68 unter der Direction 
des Professors Dr. ZWeng er. 
1) Für die Cursus - Prüfungen in der Chemie: Professor Dr. 
Zw enger und Professor Dr. Carius. 
In der Botanik «. Pharmacognosie: Professor Dr. Wigand. 
In den praktischen Prüfungen: Apotheker R i e p e n h a u s e n. 
2) Für die mündliche Schlußprüsung in der Chemie: Professor 
Dr. Zw eng er und Professor Dr. Carius. 
In der Physik: Professor Dr. Melde. 
In der Botanik: Professor Dr. Wigand. 
In der praktischen Pharmacie und der pharmaceutischen 
Gesetzeskunde: Apotheker RiepenHansen. 
Commission für das Tentaitien physfciim. 
(Bergl. Bekanntmachung des Königl. Ober - Präsidenten vom 2. Decbr. 1867 — Nr. 87 
des Amtsblattes pag. 1037.) 
Mitglieder für das Prüsungsjahr 1867/68. 
1) In der Anatomie: Professor Dr. Lieberkühn. 
2) Für die Physiologie: Professor Dr. Nasse. 
3) Für die Physik: Professor Dr. Melde. 
4) Für die Chemie: Professor Dr. Carius. 
Commission für die akademische Prüfung der Bewerber 
um Rabbinenstellen. 
. (nach f. Il, », des Gescyes vom 29. Dekoder 1833, Gesepbl. S. 146). 
Professor Dr. theol. et philos. Ranke 
— Dr. theol. et philos. Dietrich. 
— Dr. philos. Weißenborn.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.