Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1868)

76 
Rentereien 
21) Renterei Gudensberg. 
Bezirk: Amt Gudensberg; sodann au? dem Amte Naumburg die 
Ortschaften Altcndorf, Balhorn, Elben, Elberberg, Heimarshausen, 
Merxhausen, Riede und Land mit dem Hofe Offenhausen. 
Pachtung in demselben: das s. g. Ackergut zu Maden. 
Rentmeister: Bernhard Heinemann. 
22) Renterei Hanau (mit Bücherthal). 
Bezirk: die Ortschaften des Amtsgerichts Hanau. 
Pachtungen in demselben. 
Domänengut Neuhof, bei Hanau. 
Lehrhof, das. 
zu Kesselstadt. 
- Kilianstädten. 
Rüdigheim. 
Rentmeister: Heinrich Baur. 
Dvmänengut zu Wilhelmsbad. 
Der Kinzigheimerhof. 
Das s. g. Baunegut zu Groß- 
krotzenburg. 
23) Renterei Herren breit ungen. 
Bezirk: Herrenbreitungen, Barchfeld, Lambach, Heßles, Trusen, 
Wahles, nebst den Ortschaften Elmenthal, Herges-Vogtei und 
Lautenbach, Amts Brotterode. 
Pachtungen in demselben. 
Die Domänengüter zu Fambacb, Winne und Wolfsberg. 
Rentmeister: Conrad Bölker. 
24) Renterei Hers selb. 
Be z i r k: Die Ortschaften des Amtsgerichts HerSfeld; sowie die Ort 
schaften Dinkelrode und Wüstefeld im Amte Schenklengsfeld. 
Pachtungen in demselben. 
Domänengut Eichbof. Domänengut Bingartes mit Johannesberg. 
Horchauer Güter unweit Neuenstein. 
Friedlos. — — s. g. Kehren- u. Hütteroth'sche 
Domänenhof Wilhelmshof. Gut zu Hersftld. 
Rentmeister: 
25) Renterei Hofgeismar. 
a) Dom Erb.: Amt Hofgeismar, außer Eberschütz, Hümme, Lamerden, 
Ostbeim und Sielen / sodann vom Amte Veckerhagen das Vorwerk 
Beberbeck. 
d) Dir. St.: Amt Hofgeismar, nebst Beberbeck, Amts Veckerhagen. 
Rentmeister: Georg Berner.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.