Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für Kurhessen (1867)

Regierungsbezirk Hanau. — Kreis Schlüchtern. 63 
Stiftungen und WohltkätigkeitS-Anstalten. 
Das Hospital zu Gelnhausen. 
Lerwaltungs- Commission. 
Der Bürgermeister. Carl Reul. 
Otto Sameö. Heinrich Ickes. 
Daniel Heil mann sen. 
RechnunAsführer: Stadtrentmeister Stamm. 
Hoffische Stiftung daselbst 
(zur Unterflüpung der DrtSarnicn und unbcmittclttr Sludircnden aus der Familie der 
Erdlassciin und i» deren Ermangelung für solche aus der Stadt Gelnhausen). 
Verwalter: Metropolitan Manns. , 
Die A r m e n - C o m m i s s i o n. 
Der Bürgermeister. Die beiden Pfarrer. Die Stadtraths-Mit 
Der Iustizbeamte. Der Phhsicus. glieder Bratfisch 
und Stock. 
Rechner: Andreas Brey. 
rr) KrciS Schlüchtern. 
Der Kreis Schlüchtern bestehet aus den Ortschaften der Justizämter 
Schlüchtern, Salmünster, Steinau und Schwarzenfels, und enthält 
mit 8,ClMeilen 4449 Häuser und 29,664 Seelen. 
L a n d r a t h s a m t. 
Landrath: Hermann Wolfs v. Gndenberg. 
Kreissecretar: 
B e z i r k s r a t h. 
Oeconom August Fink, zu Bollmerz. 
Bürgermeister Schneider, zu Salmünster. 
— M üller, zu Kressenbach. 
— Weitzel, zu Steinau. 
— Ziegler, zu Neuengronau. 
B a u p e r s o n a l. 
Land-, Straßen- und Wasserbaumeister: Georg Maurer, zu 
Schlüchtern. 
Bau-Commissar: Ludw. Chrstn. Hoffmann, zu Steinau. 
Bau-Eleve: Earl Ellenberger, das. (beurlaubt). 
— Bernhard Hufnagel, das. (beurlaubt). 
Wasserbau-Aufseher: Engelbert Seybel, das.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.