Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für Kurhessen (1867)

239 
Bergàter rc. 
3) Bergami zu Holzhausen bei Homberg. 
Eisenhütten- und Hammerwerk des Staates zu Holzhausen, mit dem 
Eisenstein--Bergbau zu Mardors rc und dem Braunkohlenwcrke zu 
Hilgershausen. 'Gewerkschaftliche- Braunkohlenwerk am Ronneberge, 
zu Frielendors und am Heiligcnberge. Die Steinbrüche und Thon 
gruben im Bezirke des Kreises Homberg, der Aemter Fritzlar, GudcnS- 
berg, Mclsungen, Ziegenhain, Neukirchen und Oberatila.) 
Bergamts -Mitglieder. 
Berg-Inspector: Werner Hansmann, zu Holzhausen. 
Rechnungsführer: Jacob Ruck er t, das. 
Bergamts-Assessor: Adolph Wigand, das. 
Unter-Bedienten. 
Obersteiger: Carl Ey, auf der Mardorfer Eisensteiusgrnbe. 
Schichtmeister: August Raabe, zu Holzhausen. 
Kassenschreiber: Carl Mardors, das. 
Hüttenvogt: Conrad Bin g mann, das. 
Berg-Arzt: Physicus Dr. RecciuS, zu Homberg. 
4) Bergalllt aui Meitzuer. 
( Braunkohlcnwerk des Staates am Mcitzner und Thon- und Wascherde- 
grube zu Grostalmerode Gewerkschaftlichc Braunkohlen- und Alaun- 
werke zu Johanniswiese (Rinkenkubl) und zu Furstenbagcn, gcwert- 
schastliche Braunkohlenwerkc am Hirschberge und zu s^aulbach bei 
Grostalmerode, zu Miiteltbal, zu Freudentbal, an der Setzebach, am 
Bolgerskopf (an der Hochstadt) im Kausunger Stifswald, am Stcin- 
bergc bei Grostalmerode, zil Glimmerode bèi Lichenbcrg, im Abtissin- 
bagen und die beiden s. g. Niederkausunger Werke. Schwerspath- 
Bergbau der Allendorfer Gewerkschaft, die bergbaulichen Schurf- und 
Versuchsarbcite», sowic die Steinbruche, Thon- und Wascherde- 
grubcn re. im Bezirke de- Krkises Witzenhausen, der Aemter Ober 
kansungcn, Spangenberg, des KreiseS Lschwcge autzer dcm AmteNetra). 
Bergamts-Mitglieder. 
Berg-Inspector: Gustav Wurtt end erger, zu Schwalbenthal 
am Meistuer. 
Rechnungsfuhrer: Berg-Inspector Christoph ^engemann, das. 
Bergzehnt-Erheber: Munzverwalter Sievers, zu Cassel. 
U n t e r - B e d i e n t e n. 
Thougruben-Administrator: Ad. Deichmann, zu Grostalmerode. 
Bice-Geschworener: Johann Peter Sippel, auf dem Friedrichs- 
stollen am Meistner. 
Grubensteiger: Philipp Schrader, das. 
— Conrad Wolfram, auf der Grube BranSrode. 
— Martin S ch ulbe, zu Schwalbenthal. 
Thongrubensteiger: IohanueS Gobel, zu Grostalmerode. 
Berg-Arzt: Physicus l>r. Bock, zu Abterode, furdcn ostlichenKurbezirk. 
— — Physicus l)r. AndreL, zu Grostalmerode, sur den 
westlichen Kurbezirk. 
Berg-Wuudarzt: Amts-Wllndarzt Schedtler, zu Abterode.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.