Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1834)

3 o 8 Behörden der innern Landes-Verwaltung. 
13) zu Birstein: Fürftl. Isenburg-Birsteinscher Konsi'storialrath 
und Hofprediger Joh. Daniel Emmerich. 
14) — Unterreichenbach, mit Oberreichenbach, Unter - und Ober 
sotzbach, Radmühl, Fischborn, Hettersroth und Höfen: 
Wilhelm Göbels. 
16) — Kirchbracht,^mit Bösgesaß, Mauswinkel, Lichenroth, Wett 
ges , Wüstwüllenroth und- Völzberg: Karl Scherer. 
4 ) Im Kreise Schlüchtern. 
Prediger. 
1) zu Schlüchtern, mit Hohenzell, Niederzell, Bellings, Ahlers 
bach und den Klostcrhöfen Gomfritz, Raith, Röhrigs 
und Drasenberg: George Friedrich Baist. 
Zweiter Prediger: Friedrich August Stamm. 
2) — Steinau und Seidenroth: Sebastian Valentin Sann er. 
Zweiter Prediger: Karl Wilhelm Vümel. 
8) — Marjoß: Joh. Heinrich Glaß. 
4) — Wallroth, mit Kressenbach und Breidcnbach: Konrad 
Eisenhauer. 
6) — Hintersteinau und Reinhards: Joh. Adolph Horst. 
6) — Alten - und Neuengronau nebst Joß: Karl Faber. 
7) — Mittelsinn und Obersinn: N. Hagen. 
8) — Gundhelm und Hutten: Joh. Adam Ebert. 
9) — Oberkallbach, mit Hcubach und Uttrichshausen: Johann 
Karl Schlce. 
10) — Elm: P. Fischer. 
11) — Ramholz, mit Vollmerz und Hinkelhof: Johann Valentin 
Krauter. 
12) — Mottgers, Schwarzenfels, mit Güutershof und Grkcshof, 
Oberzell mit Ebertshof, Weichersbach u. Züntersbach: 
Kirchenrath Joh. Kvnrad Bode. 
Pfarrgchülfe: Heinrich Hermann Bode. 
13) — Sterbfritz und Breunings: Heinrich Hart mann. 
Präsenz zu Steinau. 
Präsenzer: Stadtrcntmcister Gelhaar.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.