Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1834)

Kirchliche Behörden. — Klasse Rotenburg. 279 
5 ) Klasse Noten bürg. 
Metropolitan: Dekan Chrn. Karl Wenderoth, zu Rotenburg. 
Prediger. 
1) der Stadt Rotenburg; 
a] bei der Neustädter Gemeinde: Dekan und Metropolitan 
Wende roth; ist auch Stiftsprediger und verstehet Lispcn- 
hausen und Hof Guttels. 
I>J bei der Altstädtcr Gemeinde; Erster Prediger: Ernst' 
Gutbcrlet; verstehet auch Mündershausen, Dickenrück 
und Pflanzengraben. 
Zweiter Prediger: Wilhelm Vilmar. 
2) zu Bebra: Joh. Becker. 
3) — Breitcnbach, mit Weiterode, Blankenheim, Lüdersdorf 
und Hof MischelS: Ernst Wilhelm Amclung. 
4) — Mecklar, mit Friedlos, Reilos, Tann, Rohrbach und 
Ludwigsaumühle (Jnsp. Hcrsfeld): Ludwig Brchm. 
5) — Rönshausen, mit Meckbach und Hof Faßdorf: George 
Bippart. 
6) — Obersuhl, mit Hönebach und Rasdorf, Schloß Wildcck, 
Blumcnstcin, Sck)ildhof, Allmershofund Lieben;: George 
Ludwig Weber; vcrs. auch Richelsdorf (Kl.Sontra). 
7) — Iba, mit Gilfershausen, Machtlos und Fricdrichshütte: 
Friedrich Schmitt. 
8) — Solz, mit Imshausen, Bocksrode u.Gündelrodc: George 
Schuchardt; hat auch Diemcrode rc. (Kl. Waldkappel), 
y) — Schwarzenhasel, mit Asmushausen, Braunhausen und 
Rautenhausen: Karl Schuchardt. 
10) — Seifertshausen, mit Erkshausen und Dankerode: Konrad 
Henrich Schneider. 
11) — Ober- und Niedergude, Landefcld, Nausüs und Mctze- 
bach: Karl Israel. 
12) — Braach, mit Baumbach, Sterkelshausen, Ellingerode, 
Atzelrode, Wüstcfeld und Altcteich: Moritz Israel. 
18) — Beenhausen, mit Ober- und Nicdcrthalhauscn, Ersrode, 
Gerterode, Hainrodc, Schloß Ludwigseck und den 
Höfen Heycrode, Emrichsrode und Trunsbach: Georg 
Sporleder. 
14) — Ober - und Niedcrcllenbach: Adam Walther. 
15) — Rengshausen, mit Nauses, Nenterode, Hausen und 
Lichtenhagen: Karl Ehristian Raßmann.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.